Pilze

alles was nichts mit Hunden zu tun hat

Moderatoren: GIBSBY, michsy, EhrSan

Re: Pilze

Beitragvon Paula(chen) » 13.08.2014, 11:57

Christian :lol: :lol:

Ne, waren schon essbare bei, aber die hatten schon ihre beste Zeit vorbei, die wir gesehen haben (und die wir kennen). Allerdings standen sie auch hier in der Stadt im Park/Wohnanlagen und die möchte ich auch nicht unbedingt essen :anonym

Aber es gibt auch einen "Pilzticker" für Sachsen und da gibt's was täglich neue Meldungen... ;)
Stefan (und Susi) mit:
Bild
Benutzeravatar
Paula(chen)
Old Dog
Old Dog
 
Beiträge: 595
Bilder: 21
Registriert: 07.09.2012, 11:08
Wohnort: Wichtelhausen

Waldpilze

Beitragvon Steffen64 » 22.10.2016, 11:59

Hallo Gemeinde,

habe vllt. wieder eine laienhafte Frage: Da nun wieder die Pilze im Wald wachsen, frage ich mich, ob es gefährlich für unsere Hunde werden kann oder ob unsere Hunde generell Pilze essen oder nicht. Gelten bei giftigen Pilze die selbe Regeln wie beim Menschen?

Ich frage deshalb, da wir Ginger oft frei laufen lassen.

Danke für eure Rückmeldungen.

Gruß

Steffen
Hund zu sein, das ist nicht schwer, Hundbesitzer sein, manchmal sehr...
Steffen64
Old Dog
Old Dog
 
Beiträge: 450
Registriert: 09.03.2016, 19:12

Re: Pilze

Beitragvon GIBSBY » 31.10.2016, 14:37

Der Beitrag wurde zum bestehenden Thema "Pilze" angehängt :anonym
LG Gaby, Prinz, Amy, Bailey & Lucy 4 ever im ♥en
Bild
------------>> Aufkleber vom Beagleforum jetzt bestellbar !! >>> Click mich <<<
Benutzeravatar
GIBSBY
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 13754
Bilder: 224
Registriert: 28.08.2006, 22:30
Wohnort: Wettstetten

Vorherige

Zurück zu Off topic

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast