Welche Rassen niemals und warum?

Hier findet Ihr Umfragen zu allen Dingen, die mit unseren Süßen zu tun haben.

Moderatoren: GIBSBY, michsy, EhrSan

Beitragvon Flixilotte » 09.02.2009, 14:06

Kiks hat geschrieben:Jack Russel sind für mich ein NO GO.

Kirsten


Neugierige Frage. Warum?
Flixilotte
Old Dog
Old Dog
 
Beiträge: 2362
Bilder: 10
Registriert: 30.12.2008, 11:22
Wohnort: bei Duisburg

Beitragvon Kiks » 09.02.2009, 14:59

Liegt wohl daran wie ich die Rasse kennengelernt habe. Ist auch rein sujektiv betrachtet. Alle Jack Russels egal welcher größe kenne ich nur als schlecht sozialisiert, unerzogen und nervig. JR sind häufig Leinenpöbler gehen immer nach vorn haben oft hundführer hinter sich die dieses Verhalten auch noch fördern. Ist ja so niedlich der Kleine....er will auch nur spielen...........Lesen können die ihren Hund nicht.
Es mag Ausnahmen geben, wahrscheinlich tue ich der Rasse unrecht aber ........ Ich mag sie einfach nicht.

VIele Grüße
Kirsten
Kiks
Rookie
Rookie
 
Beiträge: 29
Registriert: 04.02.2009, 16:50
Wohnort: Essen

Beitragvon Eamy » 09.02.2009, 19:09

Ich mag diese ganzen kleinen Taschenhunde nicht.
Wie Yorkie´s usw.
Außerdem alle Rassen, die so arg überzüchtet sind, z.B. zu kurze Nasen haben usw.

Den Beagle finde ich einfach genau passend für mich. Nicht zu groß, nicht zu klein, zu allem und jedem freundlich und eigentlich unkompliziert, wenn man mit ihnen umzugehen weiß! :mrgreen:
Bild
Benutzeravatar
Eamy
Old Dog
Old Dog
 
Beiträge: 960
Registriert: 17.02.2007, 13:59
Wohnort: Knüllwald Oberbeisheim

Beitragvon gilla » 09.02.2009, 22:27

Hallo,
ich würde immer wieder einen Senfhund nehmen.Ichbin der meinung unter den Mischlingen gibt es die meisten Charkterhunde. Und sind auch irgend wie einzigartig.
Gruß Gilla mit Pancho
P.S. Pancho sollte eigentlich auch ein Mischling sein aber mittlerweile denke ich das er reinrassig ist.
Benutzeravatar
gilla
Old Dog
Old Dog
 
Beiträge: 300
Registriert: 22.06.2008, 14:10
Wohnort: Merenberg / Hessen

Beitragvon Flixilotte » 10.02.2009, 11:01

@Kiks

Wobei ich da wieder ganz der Meinung bin

"Typisch falscher Halter"
Flixilotte
Old Dog
Old Dog
 
Beiträge: 2362
Bilder: 10
Registriert: 30.12.2008, 11:22
Wohnort: bei Duisburg

Beitragvon Mrs.Sydney » 10.02.2009, 12:50

Ich schreib mal lieber welche Rasse ich nehmen würde, dass ist übersichtlicher. :mrgreen:
Beagle, Foxhound, Pointer (die alte spanische Linie), Kromfohrländer, Husky, Australian Kelpie, Malinois, Entlebucher und Appenzeller Sennenhund, Grand Basset Griffon Vendéen, eine kleine Handvoll anderer kurzhaariger Jagdhunden und falls es sich ergeben sollte, kurz-/stockhaarige kniegroße Mischlinge (aus dem Tierschutz) mit wachem Auge und freundlichem Wesen. Wären da nicht die vielen Auflagen, hätte ich auch nichts gegen einen Pit Bull.

Alles andere passt nicht in meinem Beuteschema, erst recht nicht: sehr große und sehr kleine Hunde, laute & hibbelige Hunde, sabbernde Hunde und wuschelige Hunde. Kurzschnautzige Hunde wie Mops, Franz. Bulldogge, Schitzu und Co sind bei mir ein NO GO!
:win:
Viele Grüße,
Steffi mit den ex-Laboris Sophy,Emmely und Feivel sowie Sydney im Herzen
Benutzeravatar
Mrs.Sydney
Old Dog
Old Dog
 
Beiträge: 1857
Bilder: 10
Registriert: 15.01.2006, 17:48
Wohnort: SH

Beitragvon Galina » 10.02.2009, 14:31

ich habe zwar schon geantwortet ,aber ich würde auch niemals mehr einen terrier wollen .

habe sehr viele bekannte und verwandete die jack russel haben ....auch mir sind die zu hektisch,nervös ist also keine rasse die zu mir passt
Liebe Grüsse Anke mit Galina im Herzen...
Bild

* 06 juli.2000
+14.November 2011
Benutzeravatar
Galina
Old Dog
Old Dog
 
Beiträge: 8268
Bilder: 1
Registriert: 02.12.2007, 01:17
Wohnort: Mönchengladbach

Beitragvon Flixilotte » 10.02.2009, 14:36

@Anke

Und ich immer wieder, wobei der Jack Russel nicht in die engere Auswahl käme. Hat zu kurze Beinchen. Foxterrier oder Irish Terrier müsste es schon sein und natürlich dazu ein Beaglechen.
Flixilotte
Old Dog
Old Dog
 
Beiträge: 2362
Bilder: 10
Registriert: 30.12.2008, 11:22
Wohnort: bei Duisburg

Beitragvon blossi » 10.02.2009, 14:55

Wo wir gerade bei Terriern sind ...

die Ratonero Boduguero Andaluz find ich suuper knuffig. Sehen zwar ähnlich aus wie ein recht langbeiner Jack Russel, haben aber ein ganz anderes Wesen. :love

http://www.bodeguero.de/

oder

http://de.wikipedia.org/wiki/Ratonero_Andaluz
liebe Grüße
Carola und Dusty

Bild
Benutzeravatar
blossi
Old Dog
Old Dog
 
Beiträge: 3877
Registriert: 19.07.2006, 19:56
Wohnort: Landkreis Roth

Beitragvon Flixilotte » 10.02.2009, 15:04

@Blossi

Obwohl sie dem Jack Russel Terrier und dem Foxterrier entsprungen sind (mit dem sie sehr viel optische Ähnlichkeit haben), sind es doch eher die Light Versionen.
Flixilotte
Old Dog
Old Dog
 
Beiträge: 2362
Bilder: 10
Registriert: 30.12.2008, 11:22
Wohnort: bei Duisburg

Beitragvon blossi » 10.02.2009, 20:01

Flixilotte hat geschrieben:@Blossi

Obwohl sie dem Jack Russel Terrier und dem Foxterrier entsprungen sind (mit dem sie sehr viel optische Ähnlichkeit haben), sind es doch eher die Light Versionen.


Genau deshalb find ich sie so toll. :mrgreen:

Ich habe eine solche "Dame" kennengelernt und war sooo positiv überrascht das sie so anders ist als die JRT die ich bis dato kannte, bis ich rausgefunden habe wieso. ;)
Und sie war die erste die es gewagt hat sich recht schnell an Dusty zu kuscheln. *schwärm*
liebe Grüße
Carola und Dusty

Bild
Benutzeravatar
blossi
Old Dog
Old Dog
 
Beiträge: 3877
Registriert: 19.07.2006, 19:56
Wohnort: Landkreis Roth

Beitragvon Susanne7 » 10.02.2009, 23:04

Hi,
absolutes no-go sind bei mir Schäferhunde. Ich liebe alle kurzhaarigen Jagdhunde und mein 2.Traumhund nach dem Beagle ist ein Magyar Viszla.
Lg Susanne
Benutzeravatar
Susanne7
Old Dog
Old Dog
 
Beiträge: 326
Registriert: 22.01.2006, 21:19
Wohnort: Stuttgart

Beitragvon sabinemh » 11.02.2009, 09:36

blossi hat geschrieben:Wo wir gerade bei Terriern sind ...



Oder den hier:KLICK

Den hatte ich auch in der engeren Auswahl... ;)
Liebe Grüße von Sabine mit den Ex-Laborbeagles
Bild Bild
Benutzeravatar
sabinemh
Old Dog
Old Dog
 
Beiträge: 6139
Bilder: 8
Registriert: 23.05.2007, 12:34
Wohnort: NRW

Beitragvon Flixilotte » 11.02.2009, 09:57

@Sabine

Den finde ich auch gut, wobei ich mehr auf den Stammvater stehe:

http://images.google.de/imgres?imgurl=h ... l%26sa%3DN
Flixilotte
Old Dog
Old Dog
 
Beiträge: 2362
Bilder: 10
Registriert: 30.12.2008, 11:22
Wohnort: bei Duisburg

Beitragvon Funny » 20.02.2009, 16:44

..hm..terrier sind schon oft sehr hektisch..aber mein persönliches no go sind Rehpinscher. Klein, nicht schön (gut das ist Geschmackssache), aber vor allem kenne ich nur welche die absolute Kläffer und Hosenbeinkneifer sind.
Liebe Grüße
Ulla mit Beagle Felix

...ich bin auf den Hund gekommen..zum Glück!
Benutzeravatar
Funny
Old Dog
Old Dog
 
Beiträge: 533
Registriert: 18.12.2008, 12:14
Wohnort: Niedersachsen

VorherigeNächste

Zurück zu Umfragen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast