Wer hat die Begleithundeprüfung bestanden?

Hier findet Ihr Umfragen zu allen Dingen, die mit unseren Süßen zu tun haben.

Moderatoren: GIBSBY, michsy, EhrSan

habt ihr die begleithundeprüfung bestanden?

ja, beim ersten versuch
25
41%
nein, ich werde es aber nochmal versuchen!
1
2%
nein, ich habe es aufgegeben...
0
Keine Stimmen
wir sind noch eifrig am üben und wolllen es früher oder später schaffen!
13
21%
begleithundekurs? da machen wir nicht mit!!
20
33%
ja, aber nicht beim ersten versuch
2
3%
 
Abstimmungen insgesamt : 61

Re: Wer hat die Begleithundeprüfung bestanden?

Beitragvon manon » 26.05.2013, 15:41

Herzlichen Glückwunsch zur bestandenen Prüfung!
Wir haben in der Hundeschule zwar immer darauf hingearbeitet, also alle Übungen trainiert, die man dafür braucht,
aber die Prüfung haben wir dann leider doch nicht gemacht. Toll wenn man das schafft! :sup:
Bild
Liebe Grüße Gaby und Luna
BildBild
Benutzeravatar
manon
Old Dog
Old Dog
 
Beiträge: 8340
Bilder: 92
Registriert: 02.08.2007, 17:11
Wohnort: NRW

Re: Wer hat die Begleithundeprüfung bestanden?

Beitragvon Hexe » 26.05.2013, 16:56

Herzlichen Glückwunsch zur bestandenen Prüfung.
Bei dem Wetter würde meine Kleine auch nicht liegen bleiben.
Nur Fledermäuse lassen sich hängen

Liebe Grüße
Diana und die Beaglebande mit dem Aussiezwerg die einfach nur Spaß haben
Benutzeravatar
Hexe
Old Dog
Old Dog
 
Beiträge: 1759
Bilder: 7
Registriert: 14.01.2009, 16:28
Wohnort: Schloss Wichtel

Re: Wer hat die Begleithundeprüfung bestanden?

Beitragvon GIBSBY » 26.05.2013, 17:25

Auf diesem Wege auch nochmal von uns Bild lichen Glückwunsch
LG Gaby, Prinz, Amy, Bailey & Lucy 4 ever im ♥en
Bild
------------>> Aufkleber vom Beagleforum jetzt bestellbar !! >>> Click mich <<<
Benutzeravatar
GIBSBY
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 13755
Bilder: 224
Registriert: 28.08.2006, 22:30
Wohnort: Wettstetten

Re: Wer hat die Begleithundeprüfung bestanden?

Beitragvon Dusty05 » 27.05.2013, 16:57

Hallo Anja, auch von uns ganz ganz herzlichen Glückwunsch zur bestandenen Begleithundeprüfung. An anderer Stelle hatte ich ja meine Erfahrungen zur Prüfung geschrieben.
Dein tolles Gefühl kann ich deswegen nur zu gut verstehen, man ist stolz hoch drei :D :D
Jaaa, wir haben im vorigen Jahr eifrig geübt, damit der Ablauf im Kopf ist und man sich auf Beaglechen konzentrieren kann.
Ich war damals auch nicht so zufrieden, aber Dusty hat sich wacker geschlagen ...und ich erst :lol:
Andere (pflegeleichte :oops: ) Hunde liefen mit mehr Fehlern bzw. ließen sich schlecht abrufen.
Liebe Grüße von Carmen mit Dusty
liebe Grüße von Carmen mit Beagle Dusty

Der Hund ist ein Begleiter, der uns daran erinnert, jeden Augenblick zu genießen (Maria Lennard)
Dusty05
Old Dog
Old Dog
 
Beiträge: 374
Bilder: 0
Registriert: 07.04.2009, 08:01
Wohnort: Wittichenau in Sachsen

Re: Wer hat die Begleithundeprüfung bestanden?

Beitragvon Maya » 27.05.2013, 20:53

DANKESCHÖN an alle!!!
Ich bekomme am kommenden Wochenende Bilder - werd dann welche einstellen ;)
Anja, David, Maya und Lucy in unseren Herzen

BildBildBild
Benutzeravatar
Maya
Old Dog
Old Dog
 
Beiträge: 198
Bilder: 36
Registriert: 05.02.2011, 19:05
Wohnort: Biebelried

Re: Wer hat die Begleithundeprüfung bestanden?

Beitragvon Maya » 01.06.2013, 19:33

So hier mal ein paar Bilder von unserem letzten Sonntag:

Bild BildBild Bild


"Sind wir bald mal fertig - ich bin voll nass!!"
Bild

LG
Anja, David, Maya und Lucy in unseren Herzen

BildBildBild
Benutzeravatar
Maya
Old Dog
Old Dog
 
Beiträge: 198
Bilder: 36
Registriert: 05.02.2011, 19:05
Wohnort: Biebelried

Re: Wer hat die Begleithundeprüfung bestanden?

Beitragvon Laura1212 » 01.06.2013, 20:19

Oh wie süß... wie fein sie Fuß läuft! :sup: :romance-heartbeating:
Laura1212
 

Re: Wer hat die Begleithundeprüfung bestanden?

Beitragvon Maya » 01.06.2013, 20:31

Ich bin auch mega stolz drauf, dass Maya das so gut macht :mrgreen: Wenn das jemand sieht, ist der immer voll begeistert, weil Beagle ja eigentlich immer die Nase am Boden haben :lol:
Anja, David, Maya und Lucy in unseren Herzen

BildBildBild
Benutzeravatar
Maya
Old Dog
Old Dog
 
Beiträge: 198
Bilder: 36
Registriert: 05.02.2011, 19:05
Wohnort: Biebelried

Re: Wer hat die Begleithundeprüfung bestanden?

Beitragvon manon » 01.06.2013, 20:34

Ja, das sieht echt toll aus! Wie sie dich dabei anguckt, klasse! :sup: :win:
Liebe Grüße Gaby und Luna
BildBild
Benutzeravatar
manon
Old Dog
Old Dog
 
Beiträge: 8340
Bilder: 92
Registriert: 02.08.2007, 17:11
Wohnort: NRW

Re: Wer hat die Begleithundeprüfung bestanden?

Beitragvon Laura1212 » 01.06.2013, 20:41

Wie lange hast du dafür geübt und hattest du Hilfe von einem (persönlichen) Trainer?
Laura1212
 

Re: Wer hat die Begleithundeprüfung bestanden?

Beitragvon silvi 60 » 01.06.2013, 20:55

Hallo Anja,
super habt ihr das gemacht :sup:
Da kannst du zurecht stolz sein.. auf Euch beide
Davon träume ich nachts....Aber eben nur ich Buddy wahrscheinlich weniger :lol: :lol: :lol:
LG Silvia mit Buddy und Sammy im ♥en

“ Mit einem kurzen Schweifwedeln kann ein Hund mehr Gefühle ausdrücken, als mancher Mensch mit stundenlangen Gerede. ”
Benutzeravatar
silvi 60
Old Dog
Old Dog
 
Beiträge: 1293
Bilder: 48
Registriert: 08.07.2012, 09:32
Wohnort: Tengen im Hegau

Re: Wer hat die Begleithundeprüfung bestanden?

Beitragvon GIBSBY » 01.06.2013, 21:36

@Anja: Danke für die tollen Bilder - sieht wirklich toll aus !! Habt ihr super hinbekommen ♥
LG Gaby, Prinz, Amy, Bailey & Lucy 4 ever im ♥en
Bild
------------>> Aufkleber vom Beagleforum jetzt bestellbar !! >>> Click mich <<<
Benutzeravatar
GIBSBY
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 13755
Bilder: 224
Registriert: 28.08.2006, 22:30
Wohnort: Wettstetten

Re: Wer hat die Begleithundeprüfung bestanden?

Beitragvon Maya » 03.06.2013, 21:47

Laura1212 hat geschrieben:Wie lange hast du dafür geübt und hattest du Hilfe von einem (persönlichen) Trainer?


Insgesamt haben wir nun fast ein dreiviertel Jahr gezielt daraufhin trainiert. Bei unserer 1 Prüfung im Oktober sind wir leider durchgefallen :roll: Das mit Blickkontakt hat mir eine Freundin gezeigt, die ebenfalls für die Prüfung trainiert hat. Die ist keine Trainerin, hat da aber voll Ahnung.

silvi 60 hat geschrieben:Davon träume ich nachts....Aber eben nur ich Buddy wahrscheinlich weniger :lol: :lol: :lol:


Ach das wird schon - Maya hat sogar richtig Spaß an der Unterordnung. Danach ist sie richtig ausgepowert :D Buddy ist ja noch viel jünger - aber er hat ja die selben Gene wie mein Mausi ;)
Anja, David, Maya und Lucy in unseren Herzen

BildBildBild
Benutzeravatar
Maya
Old Dog
Old Dog
 
Beiträge: 198
Bilder: 36
Registriert: 05.02.2011, 19:05
Wohnort: Biebelried

Re: Wer hat die Begleithundeprüfung bestanden?

Beitragvon Laura1212 » 03.06.2013, 22:03

Bist du nur durchgefallen weil sie dich nicht durchgängig angeschaut hat? Ich möchte mit Nala später auch mal die BH Prüfung machen (wenns geht natürlich auch bestehen) deswegen frage ich, muss der Hund da weirklich einen durchgängig anschauen oder "nur" eben am linken Bein lauffen ohne zu ziehen?
Laura1212
 

Re: Wer hat die Begleithundeprüfung bestanden?

Beitragvon Laura1212 » 03.06.2013, 22:11

Ach, und muss man denn (weil du in dem Thread "kann euer Beagle Fuß laufen" so geschrieben hast) unbedingt das Kommando Fuß sagen, geht da auch "bei Fuß", weil das Kommando "Fuß" haben wir ganz unbewusst (da wussten wir noch nicht das wir Nala später mal richtiges Fuß beibringen wollen) dazu verwendet das sie in unserer Nähe bleibt, egal auf welcher Seite oder mit Blickkontakt und das sie uns in einem Umkreis von Ca. 1- 2 m folgt. Oder wäre da ein ganz anderes Kommando hilfreich und wenn ja welches?
Laura1212
 

VorherigeNächste

Zurück zu Umfragen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste