Ivi ist zu den Sternen gegangen...

In stillem Gedenken

Moderatoren: GIBSBY, michsy, EhrSan

Re: Ivi ist zu den Sternen gegangen...

Beitragvon Alisha » 02.04.2012, 18:34

Ich denk an dich, mein Mäusschen. :cry:
Am Wochenende war "Brezgenmarkt" bei uns. So viele Beaglechen haben wir getroffen und bei jedem einzelnen kamen mir fast die Tränen.

Du fehlst so sehr! ♥
Benutzeravatar
Alisha
Junior
Junior
 
Beiträge: 89
Bilder: 10
Registriert: 26.12.2011, 09:49

Re: Ivi ist zu den Sternen gegangen...

Beitragvon Mrs.Sydney » 10.04.2012, 21:44

Mit großem Entsetzen bin ich eben über diese traurige Nachricht gestolpert! Oh man, wie sehr fühle ich mir dir! Du kannst dir garnicht vorstellen wie nah ich mich an euch gefühlt habe beim lesen deiner wunderschönen Liebeserklärung. Genau die selben Schritte musste ich damals mit meiner Syd gehen.
Trösten kann ich dich nicht. Ich müsste schreiben dass man so einen Verlust bald verkraftet hat, das wäre aber gelogen. Man akzeptiert es und man gewöhnt sich daran. Aber, mit der Zeit überwiegen die schönen Erinnerungen und der Schmerz verblasst. Ich wünsche dir ganzr viel Kraft. Ich fühle mit dir.

Bild
Viele Grüße,
Steffi mit den ex-Laboris Sophy,Emmely und Feivel sowie Sydney im Herzen
Benutzeravatar
Mrs.Sydney
Old Dog
Old Dog
 
Beiträge: 1857
Bilder: 10
Registriert: 15.01.2006, 17:48
Wohnort: SH

Re: Ivi ist zu den Sternen gegangen...

Beitragvon Alisha » 16.04.2012, 19:47

Wenn Liebe ein Weg zum Himmel
und Erinnerungen Stufen wären,
dann würde ich hinaufsteigen
und dich zurückholen.


Heute vor genau einem Monat musste ich dich gehen lassen.
Ohne dich ist nichts mehr wie es war.
Ich sitze hier und weine bittere Tränen. Ich denke jeden Tag an dich und kann es noch immer nicht begreifen.
Schnegge, du fehlst mir so sehr... :cry:
Benutzeravatar
Alisha
Junior
Junior
 
Beiträge: 89
Bilder: 10
Registriert: 26.12.2011, 09:49

Re: Ivi ist zu den Sternen gegangen...

Beitragvon Die Oppermänner » 17.04.2012, 09:40

Bei uns ist es schon fast fünf Monate her, und sogar ein neuer Racker ist eingezogen.
Aber "besser" ist es nicht. Jeder Gedanke an ihn ist pure Sehnsucht.
Fühl Dich gedrückt.
Benutzeravatar
Die Oppermänner
Rookie
Rookie
 
Beiträge: 45
Bilder: 4
Registriert: 17.03.2007, 19:10
Wohnort: Hannover

Re: Ivi ist zu den Sternen gegangen...

Beitragvon s.irmi » 17.04.2012, 20:19

Wie schön der Bericht - und wie traurig die Geschichte! Ich kann es so gut nachempfinden, man kann sich nicht vorstellen, dass man einen anderen Hund nochmal so lieben kann!
Liebe Grüße,
Irmi und Spike
Benutzeravatar
s.irmi
Old Dog
Old Dog
 
Beiträge: 301
Registriert: 06.02.2008, 19:25
Wohnort: Ldkr. Straubing

Re: Ivi ist zu den Sternen gegangen...

Beitragvon Alisha » 31.05.2012, 17:33

Manchmal fällt irgendwo dein Name,
und wir fühlen dich zum Greifen nah.
Manches geht niemals vorüber,
man kann nichts dagegen tun.
Manches wird für immer bleiben,
wird niemals sterben,
höchstens ruhen.

Manches wird sich niemals ändern,
wird ein Teil von dir immer sein.
Und bis wir uns einmal wieder finden,
irgendwann in einer anderen Zeit,
wollen wir dir sagen,
dass du unvergessen bist.


Mäusschen... du fehlst so sehr. Tag und Nacht. Jede Minute. :cry:
Benutzeravatar
Alisha
Junior
Junior
 
Beiträge: 89
Bilder: 10
Registriert: 26.12.2011, 09:49

Re: Ivi ist zu den Sternen gegangen...

Beitragvon GIBSBY » 31.05.2012, 17:44

Alisha hat geschrieben:Manchmal fällt irgendwo dein Name,
...

Mäusschen... du fehlst so sehr. Tag und Nacht. Jede Minute. :cry:


Ja - das kenne ich auch - das ist wie ein Stich ins ♥ :oops:
LG Gaby, Prinz, Amy, Bailey & Lucy 4 ever im ♥en
Bild
------------>> Aufkleber vom Beagleforum jetzt bestellbar !! >>> Click mich <<<
Benutzeravatar
GIBSBY
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 13756
Bilder: 224
Registriert: 28.08.2006, 22:30
Wohnort: Wettstetten

Re: Ivi ist zu den Sternen gegangen...

Beitragvon Alisha » 24.07.2012, 18:35

Nichts stirbt, was in der Erinnerung bleibt.

Ivi, du fehlst so sehr...
Tag ein, Tag aus.
Benutzeravatar
Alisha
Junior
Junior
 
Beiträge: 89
Bilder: 10
Registriert: 26.12.2011, 09:49

Re: Ivi ist zu den Sternen gegangen...

Beitragvon aeterna » 31.07.2012, 20:31

Ich bin ganz neu hier und muss ganz dolle mit den Tränen kämpfen.

Bin leider selber geschädigt was den Tod geliebter Tiere angeht. Halte Katzen seit ich denken kann. Und die leben auch nicht ewig. :cry: :buhu
Ich fühle ganz doll mit Dir :cry: :cry:
Grüße von
Angelique, Robert, Melissa, Quentin
und Beagle Ivy
Bild
Benutzeravatar
aeterna
Rookie
Rookie
 
Beiträge: 34
Registriert: 29.07.2012, 14:27

Re: Ivi ist zu den Sternen gegangen...

Beitragvon Alisha » 24.10.2012, 18:30

Du fehlst mir so sehr.
Ich habe das Gefühl, die Trauer wird niemals aufhören. Es vergeht selten eine Nacht ohne Tränen. Ich vermisse dich so arg, Schnegge! :-(
Benutzeravatar
Alisha
Junior
Junior
 
Beiträge: 89
Bilder: 10
Registriert: 26.12.2011, 09:49

Re: Ivi ist zu den Sternen gegangen...

Beitragvon GIBSBY » 24.10.2012, 18:46

Liebe Alisha - wenn die Liebe so gross war wird es wohl lange dauern, bis die Tränen weniger werden.
Mir geht´s jedenfalls so !!
Traurige Grüsse :bussi
LG Gaby, Prinz, Amy, Bailey & Lucy 4 ever im ♥en
Bild
------------>> Aufkleber vom Beagleforum jetzt bestellbar !! >>> Click mich <<<
Benutzeravatar
GIBSBY
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 13756
Bilder: 224
Registriert: 28.08.2006, 22:30
Wohnort: Wettstetten

Re: Ivi ist zu den Sternen gegangen...

Beitragvon Filimu » 28.10.2012, 15:47

Hallo Alisha,

Ich hab erst jetzt Deinen Beitrag gelesen, aber nicht ganz,
weil mir die Tränen kommen! Du wirst Deinen Schatz nie vergessen, und
leider war sie ja auch sehr krank! Ich kann es total verstehen, und das Schlimme ist,
fast alle werden wir eines Tages so eine Situation durchmachen müssen.

Viele Grüße
Regina
Benutzeravatar
Filimu
Old Dog
Old Dog
 
Beiträge: 786
Registriert: 10.03.2008, 19:03
Wohnort: Düsseldorf

Re: Ivi ist zu den Sternen gegangen...

Beitragvon Alisha » 08.02.2013, 13:22

Steht nicht an meinem Grab und weint,
ich bin nicht da,
nein, ich schlafe nicht.
Ich bin eine der tausend wogenden Wellen des Sees,
ich bin das diamantene Glitzern des Schnees,
wenn ihr erwacht in der Stille am Morgen,
dann bin ich für euch verborgen,
ich bin ein Vogel im Flug,
leise wie ein Luftzug,
ich bin das sanfte Licht der Sterne in der Nacht.
Steht nicht an meinem Grab und weint,
ich bin nicht da,
nein ich schlafe nicht.


Du fehlst so sehr... :cry:
Benutzeravatar
Alisha
Junior
Junior
 
Beiträge: 89
Bilder: 10
Registriert: 26.12.2011, 09:49

Re: Ivi ist zu den Sternen gegangen...

Beitragvon Lupobeagle » 08.02.2013, 14:45

Es tut mir so leid für dich...
Wenn man so einen tollen Freund, ein Familienmitglied verliert bleibt einfach die Welt für einen stehen...

Ohne Schmerzen und Sorgen,
blickt sie herab an jedem Morgen..
Fragt sich warum Frauchen weint,
ihr seid doch immer noch vereint..
Sie ist nicht weg, bleibt immer nah
in deinem Herzen ist sie da!!
Das kann so dir niemals jemand nehmen,
nicht der Tod und nicht das Leben!

Fühl dich mal gedrückt....
:cry:
Liebe Grüße von Bine &
Bild

Jeder Weg geht sich leichter mit einem treuen Hund an deiner Seite!
Benutzeravatar
Lupobeagle
Old Dog
Old Dog
 
Beiträge: 524
Bilder: 14
Registriert: 29.11.2011, 14:48
Wohnort: Köln

Re: Ivi ist zu den Sternen gegangen...

Beitragvon Alisha » 11.02.2013, 09:44

Der Tod ordnet die Welt neu,
scheinbar hat sich nichts verändert,
und doch ist die Welt für uns ganz anders geworden.


2100
>>> Click mich <<<

Seit Freitag sind meine beiden Mädels für immer auf meinem Handgelenk verewigt.
Die beiden haben mir eine wunderbare Kindheit & Jugend beschert und damit wollte ich meinen Dank nochmal zum Ausdruck bringen. Die beiden Mäusschen haben mein Leben so sehr bereichert und mir soviel gegeben.

Lucy Lektrik Jumping Jumble
* 30.08.2005 - † 27.07.2009

Eccos Imara Jumping Jumble
* 03.05.2003 - † 16.03.2012

Hoffentlich toben die beiden gemeinsam über saftig grüne Wiesen, immer den Rehen hinterher...

If tears could build a stairway
And memory a lane
I'd climb it up to heaven
And bring you home again.
Benutzeravatar
Alisha
Junior
Junior
 
Beiträge: 89
Bilder: 10
Registriert: 26.12.2011, 09:49

VorherigeNächste

Zurück zu Regenbogenbrücke

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste