Kein Hund aber meine Tochter

In stillem Gedenken

Moderatoren: GIBSBY, michsy, EhrSan

Re: Kein Hund aber meine Tochter

Beitragvon Letima » 25.06.2013, 08:10

Es tut mir so leid, dass ihr eure Tochter auf so tragische Art verlieren musstet. Es kann manchmal so schnell gehen - da bleibt noch nicht einmal Zeit für einen Abschied.
Ich wünsche euch für die nächste Zeit viel Kraft und Unterstützung und Trost durch liebe Freunde und Verwandte.

Festhalten, was man nicht halten kann,
begreifen wollen, was unbegreiflich ist,
im Herzen tragen, was ewig ist.
Liebe Grüße,
Eva mit Beagle Tiffy, Labbi Lenchen
und Rotti Max tief im Herzen
Benutzeravatar
Letima
Old Dog
Old Dog
 
Beiträge: 214
Bilder: 3
Registriert: 22.02.2011, 14:26
Wohnort: nahe Bielefeld

Re: Kein Hund aber meine Tochter

Beitragvon Mila-Mädel » 26.06.2013, 00:19

Liebe Nadja,
ich war wie gelähmt, als ich deine Zeilen gelesen habe, denn das Unglück deiner Tochter berührt und bewegt auch mich sehr.
Keiner kann dir den Schmerz nehmen den du nun durchlebst. Auch ich wünsche dir und deiner Familie viel Kraft in dieser schweren Zeit und liebe Menschen die euch begleiten und euch zur Seite stehen.
Fühl dich gedrückt...

Eine Träne des Dankes, dass es dich gab

Eine Träne der Trauer an deinem Grab

Eine Träne der Freude für die Jahre mit dir

Eine Träne der Hoffnung, dass es dir dort gut geht, das glauben wir

Eine Träne des Schmerzes, du fehlst uns so sehr

Eine Träne der Gewissheit, dein Platz, er bleibt leer

Eine Träne der Liebe, aus unseren Herzen wirst du nie geh'n

Eine Träne des Trostes, vielleicht gibt es dort ein Wiederseh'n

Heidi Schwenkow
* * Es grüßt Tanja mit Mila * *
Benutzeravatar
Mila-Mädel
Old Dog
Old Dog
 
Beiträge: 465
Bilder: 9
Registriert: 05.05.2012, 14:26
Wohnort: Landkreis Karlsruhe

Re: Kein Hund aber meine Tochter

Beitragvon Ilana » 28.06.2013, 09:51

Mir fehlen einfach die Worte :(

Mein herzlichstes Beileid.
ich wünsche Euch ganz viel Kraft.
Bild
Ilana
Junior
Junior
 
Beiträge: 88
Bilder: 0
Registriert: 24.03.2013, 17:19
Wohnort: Mildstedt

Vorherige

Zurück zu Regenbogenbrücke

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste