Jagdersatzarbeit (kein Interesse mehr an Fährten)

Hier kommt alles rein, womit ihr eure Süßen beschäftigt oder was sie außer Schlafen u. Fressen sonst noch machen

Moderatoren: GIBSBY, michsy, EhrSan

Re: Jagdersatzarbeit (kein Interesse mehr an Fährten)

Beitragvon michsy » 26.07.2012, 14:21

Ja klar ich hatte Dich schon verstanden aber ich denke trotzdem, dass "unter" Deiner Fährte vielleicht doch eine Andere war. :win:
LG Micha
Bild
Benutzeravatar
michsy
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 9384
Bilder: 89
Registriert: 17.09.2010, 02:44
Wohnort: Guben

Re: Jagdersatzarbeit (kein Interesse mehr an Fährten)

Beitragvon Tonja » 30.07.2012, 10:07

Hi!

Also ich habe mich am Samstag lange mit unserem Förster unterhalten und erklärt, wie ich die Fährten aufbaue, wie Anton die Fährten annimmt usw. Er meinte, dass er doch auf meiner Fährte spurlaut war. Er hat mir erklärt, dass das daher kommt, dass Anton ja so einen Spaß an der Fährten- und Dummyarbeit hat. Und da er meine Fährte mit ewas Positiven verbindet und weiß, dass es Fressen gibt, wenn er den Dummy apportiert, ist er spurlaut. Hat mich riesig gefreut, diese Bestätigung zu bekommen. Wer hätte das gedacht! :sup:
Benutzeravatar
Tonja
Old Dog
Old Dog
 
Beiträge: 358
Bilder: 24
Registriert: 29.09.2011, 12:49
Wohnort: Hessen

Re: Jagdersatzarbeit (kein Interesse mehr an Fährten)

Beitragvon michsy » 30.07.2012, 11:13

Ja das ist wirklich schön zu lesen :win:
LG Micha
Bild
Benutzeravatar
michsy
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 9384
Bilder: 89
Registriert: 17.09.2010, 02:44
Wohnort: Guben

Re: Jagdersatzarbeit (kein Interesse mehr an Fährten)

Beitragvon Hexe » 30.07.2012, 11:20

Freut mich für euch.
Ich selbst bin froh ,dass Kira ohne Spurlaut :mrgreen: Dummyarbeit macht.
Nur Fledermäuse lassen sich hängen

Liebe Grüße
Diana und die Beaglebande mit dem Aussiezwerg die einfach nur Spaß haben
Benutzeravatar
Hexe
Old Dog
Old Dog
 
Beiträge: 1759
Bilder: 7
Registriert: 14.01.2009, 16:28
Wohnort: Schloss Wichtel

Re: Jagdersatzarbeit (kein Interesse mehr an Fährten)

Beitragvon Tonja » 30.07.2012, 11:32

Danke Danke! :D

Hexe hat geschrieben:Ich selbst bin froh ,dass Kira ohne Spurlaut :mrgreen: Dummyarbeit macht.



Also ich finde es schon toll, dass Anton auf meiner Fährte spurlaut ist. Das zeigt mir ja, dass er meine Fährte genauso toll findet, wie eine Wildfährte. Wenn er die Wahl zwischen einer Wildfährte und meiner Fährte hätte, würde er sich wahrscheinlich für die Wildfährte entscheiden, aber wir haben schonmal einen guten Ansatz. Bin echt stolz, dass wir schon so viel geschafft haben. Wenn man bedenkt, dass er vor einigen Monaten noch nicht mal Apportieren wollte und immer schnurstracks an Dummy vorbei geangen ist, ist das jetzt ein echter Erfolg! Die Arbeit zahlt sich doch aus!

Und unser Förster hat uns auch gelobt. Und das von Jäger zu Nichtjäger mit Jagdhund! :sup: Er meinte auch, dass er Anton gerne mal bei einer Drückjagd einsetzen würde, aber da habe ich dann doch dankend abgelehnt!
Benutzeravatar
Tonja
Old Dog
Old Dog
 
Beiträge: 358
Bilder: 24
Registriert: 29.09.2011, 12:49
Wohnort: Hessen

Re: Jagdersatzarbeit (kein Interesse mehr an Fährten)

Beitragvon Hexe » 30.07.2012, 19:38

Wenn ich den Spurlaut höre ist meine weg.Total auser Kontrolle :hair: .
Kommt irgend wann ganzgreitgrinzend zurück (heute zum Glück nur noch Minutenausflüge).
Aber so ein Lob vom Förster geht runter wie Öl.
Ich selbst versuche Kira vorraus zu senden .Mit Ziel kein Thema aber sobald sie es nicht sieht ,naja da verfällt sie sofort ins suchen.
Im Moment liege ich einen flachen Futterdummy 5-10 Schritte entfernt ins Gras.
Das klappt ab und an.
Nur Fledermäuse lassen sich hängen

Liebe Grüße
Diana und die Beaglebande mit dem Aussiezwerg die einfach nur Spaß haben
Benutzeravatar
Hexe
Old Dog
Old Dog
 
Beiträge: 1759
Bilder: 7
Registriert: 14.01.2009, 16:28
Wohnort: Schloss Wichtel

Vorherige

Zurück zu Sport, Spiel, Beschäftigung, Agility

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste