Jagdhunde ohne Jagdschein

Interessante Buchtipps, Artikel, etc.

Moderatoren: GIBSBY, michsy, EhrSan

Jagdhunde ohne Jagdschein

Beitragvon Flixilotte » 14.05.2009, 14:36

Hallo,

habe mir gestern das Buch bestellt. Soll sehr gut sein. Hat es von Euch schon jemand?

Sabine Middelhaufe: Jagdhunde ohne Jagdschein

http://www.amazon.de/Jagdhund-ohne-Jagd ... 522&sr=8-1
Bild

Man kann in die Tiere nichts hineinprügeln, aber manches aus ihnen herausstreicheln.

(Astrid Lindgren)
Flixilotte
Old Dog
Old Dog
 
Beiträge: 2362
Bilder: 10
Registriert: 30.12.2008, 11:22
Wohnort: bei Duisburg

Re: Jagdhunde ohne Jagdschein

Beitragvon Kinga » 14.05.2009, 17:21

schade... ich hab gehofft, dass hier wer antwortet, aber das buch ist wohl zu neu, dass es wer hat. ich glaube das ist für beaglehalter, also jagdhundhalter sicher interessant, egal wie ausgeprägt der trieb ist. denn es liegt dem beagle zugrunde...
wenn du es gelesen hast flixilotte, wär ich bei einem guten preis wohl ein abnehmer.

lg
kinga
Kinga
Old Dog
Old Dog
 
Beiträge: 240
Registriert: 23.06.2008, 11:45
Wohnort: Wien

Re: Jagdhunde ohne Jagdschein

Beitragvon danie » 15.05.2009, 07:42

Hört sich wirklich gut an. Berichte bitte wenn Du es gelesen hast.
danie
Old Dog
Old Dog
 
Beiträge: 13325
Bilder: 21
Registriert: 12.06.2006, 14:25


Zurück zu Buchempfehlungen, Informationsquellen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast