Spezielles Beaglebuch

Interessante Buchtipps, Artikel, etc.

Moderatoren: GIBSBY, michsy, EhrSan

Spezielles Beaglebuch

Beitragvon Schnatz28 » 26.11.2009, 21:10

Hallo, ich suche ein Buch, in welchem ausschließlich das Thema "Beagle" behandelt wird. Tipps???
Schnatz28
 

Re: Spezielles Beaglebuch

Beitragvon Schnatz28 » 26.11.2009, 21:23

So, folgende Bücher stehen demnächst bei mir im Regal,

Schäfer, Sabine L.; Messika, Barbara R.
B.A.R.F. Junior, Artgerechte Rohernährung für Welpen und Junghunde

Rütter, Martin
Langenscheidt Hund-Deutsch/Deutsch-Hund

Millan, Cesar
Tipps vom Hundeflüsterer

Donaldson, Jean
Hunde sind anders


Hoffe nach dem lesen bin ich ein (fast) perfekt ausgebildetes Frauchen :D
Schnatz28
 

Re: Spezielles Beaglebuch

Beitragvon teiny » 26.11.2009, 21:34

Hallo,

Du solltest Dir mal die Bücher vom Versand Animal learn ansehen. Da sind wirklich ganz klasse Bücher dabei,
die man in der Hundeausbildung unbedingt gelesen haben muss.

LG

Edith, Chris und Janett
Bild
Benutzeravatar
teiny
Old Dog
Old Dog
 
Beiträge: 234
Registriert: 26.11.2007, 13:35
Wohnort: Würzburg

Re: Spezielles Beaglebuch

Beitragvon BenniBeagle » 29.01.2010, 08:55

Ich lese gerade "Beagle - Auswahl, Haltung, Erziehung, Beschäftigung" von Wiebke Warneke im Verlag Kosmos. :les
Ist ganz neu und ich finde es auf jeden Fall interessant. Ist allerdings mein erstes Beagle-Buch, daher fehlt mir der Vergleich. Es kostet 12,95,-.
BenniBeagle
 

Re: Spezielles Beaglebuch

Beitragvon Caro&Queenie » 29.01.2010, 15:19

Ich glaube im Forum gibt es einen Extra-Thread mit Buchempfehlungen... Ich lese gerade "Das andere Ende der Leine" von Patricia B. McConnell - Superbuch zur Hunde- und Menschenerziehung, zwar nicht speziell für Beagle, aber dennoch unglaublich erleuchtend (unter anderem Danie's Empfehlung). Vor allem die Sache mit "Warum will ein Hund nicht umarmt werden" macht allein die Einleitung (!) lesenswert.
Liebe Grüsse,
Caro, Queenie & Poldi

If you want to live with someone smart - get a Beagle!
Benutzeravatar
Caro&Queenie
Old Dog
Old Dog
 
Beiträge: 1991
Bilder: 4
Registriert: 12.11.2009, 20:54
Wohnort: München

Re: Spezielles Beaglebuch

Beitragvon Ilka B. » 29.01.2010, 20:12

Hallo !

Auf den Seiten des Beagleclubs Deutschland sind einige Buchtipps:

http://www.beagleclub.de/index.php?opti ... &Itemid=78


:win: Gruß - Ilka
Hallo, wir sind die Buchmänner aus Wilhelmshaven. Unsere Meute besteht aus Rainer, Thorben, Bella und mir.
Benutzeravatar
Ilka B.
Old Dog
Old Dog
 
Beiträge: 248
Registriert: 16.11.2002, 21:24
Wohnort: Wilhelmshaven

Re: Spezielles Beaglebuch

Beitragvon Caro&Queenie » 28.08.2011, 14:32

BenniBeagle hat geschrieben:Ich lese gerade "Beagle - Auswahl, Haltung, Erziehung, Beschäftigung" von Wiebke Warneke im Verlag Kosmos. :les
Ist ganz neu und ich finde es auf jeden Fall interessant. Ist allerdings mein erstes Beagle-Buch, daher fehlt mir der Vergleich. Es kostet 12,95,-.


Also ich habe mir das Buch gestern im Gartencenter (!) gekauft, wo sie auch eine überraschend tolle Hundeabteilung haben. Ich muss sagen, für jemanden, der sich einen Beagle überlegt und noch nichts weiss, ist es absolute erste Sahne, und auch für erfahrenere Beagler informativ und amüsant zu lesen.
Als Einführung zum Thema "Ich will Beagle - aber was ist das überhaupt?" meine absolute Empfehlung, von Geschichte des Beagles bis zu Züchterauswahl, Welpenauswahl, wie und wann hole ich meinen neuen Liebling ab, Fütterung, Impfen etc. alles übersichtlich und erschöpfend abgehandelt, inclusive einiger netter Anekdoten aus dem eigenen Beaglealltag.... Super!

Könnte man das vielleicht auch in der Welpenstube aufnehmen? Ist ja eher etwas für zukünftige Beagler...
Liebe Grüsse,
Caro, Queenie & Poldi

If you want to live with someone smart - get a Beagle!
Benutzeravatar
Caro&Queenie
Old Dog
Old Dog
 
Beiträge: 1991
Bilder: 4
Registriert: 12.11.2009, 20:54
Wohnort: München

Re: Spezielles Beaglebuch

Beitragvon Steffi1979 » 02.09.2011, 20:07

Hallo,

wir überlegen auch ob wir uns einen Hund anschaffen.
Ich habe das Buch "Beagle" von Annette Schmitt gelesen und fand es sehr gut geschrieben und auch sehr ausführlich.
Das Buch wurde bei Amazon von einen Beaglebesitzer mit "darauf hat der Beagler gewartet" beschrieben.

LG Steffi1979
Steffi1979
Welpe
Welpe
 
Beiträge: 20
Registriert: 24.08.2011, 08:41
Wohnort: Gummersbach

Re: Spezielles Beaglebuch

Beitragvon j2410 » 30.11.2011, 19:58

Auch wenn das Thema nicht mehr aktuell ist- vielleicht sucht mal wieder jemand.

Mein erstes Beagle Buch war: Ratgeber für ein glückliches Beagleleben von Bärbel Konz vom CADMOS Verlag.
Klasse von Anschaffung über Erziehung, gesundheit und Ernährung bis hin zu zweit beagle-doppelter Spaß...Und ich schaue auch heute noch gerne ab und zu rein!

LG jasmin
Bild Bild
j2410
Old Dog
Old Dog
 
Beiträge: 1214
Bilder: 25
Registriert: 05.08.2008, 13:07
Wohnort: Hilzingen

Re: Spezielles Beaglebuch

Beitragvon Laura1212 » 15.12.2012, 23:30

Ich hab eins das heißt Beagle Auswahl, Haltung, Eriehung, Beschäftigung, von der Autorin Wiebke Warneke. Das ist eigentlich recht gut, da steht eigentlich so alles übern Beagle drin,was man so für den Anfang wissen muss. Die Züchterin hat uns auch noch eins geliehen, dass mussten wir aber wieder abgeben, dass war auch recht gut, dass hes: Mein Gesunder Beagle, leider weiß ich nicht mehr wie die Autorin hieß!
Laura1212
 


Zurück zu Buchempfehlungen, Informationsquellen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 1 Gast