Banana ft. Honey Cookies

Backt oder kocht ihr selber für eure Hunde und habt ein schönes Rezept? Her damit!!!

Moderatoren: GIBSBY, michsy, EhrSan

Banana ft. Honey Cookies

Beitragvon *wuff* » 04.06.2009, 11:37

Banana ft. Honey Cookies...:D

Zutaten:
50 g Haferflocken
1 Ei
1/3 Banane
1 TL Honig
1 TL Quark
1 Prise Salz
und 1 kl. geraspelte Karotte


-Zutaten mischen und gut durchrühren
-Häufchen auf einem Backblech machen und "plattdrücken"
-bei 175 Grad 40 - 45 Minuten backen lassen
-im Ofen abkühlen lassen


Fotos habe ich leider keine...da die Leckerlis zu schnell wieder weg waren...;D Ich habe übrigens die doppelte Menge an Leckerlis gemacht...sodass es schlussendlich ein ganzes Blech ergeben hat :D

Liebe Grüße
Tina && Tony
Bild
*wuff*
Old Dog
Old Dog
 
Beiträge: 469
Registriert: 23.09.2007, 20:40
Wohnort: Ingolstadt an der Donau

Re: Banana ft. Honey Cookies

Beitragvon Nicki1970 » 08.06.2009, 16:27

Suuuper lecker Deine Cookies (meint zumindest unsere Fellnase).
Habe die Kekse zum Geburtstag unseres Tyrone gebacken uns er war mächtig begeistert.
Sind zwar recht weich geworden, riechen aber total lecker.
:sup:
Benutzeravatar
Nicki1970
Rookie
Rookie
 
Beiträge: 45
Registriert: 28.06.2006, 14:25
Wohnort: Berlin


Zurück zu Rezepte und andere Leckereien für Hunde

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast