Leber Würfel

Backt oder kocht ihr selber für eure Hunde und habt ein schönes Rezept? Her damit!!!

Moderatoren: GIBSBY, michsy, EhrSan

Leber Würfel

Beitragvon Geli & Ben » 06.01.2011, 15:25

Leber Würfel

Zutaten:
100 g Dinkelmehl - 100 g Haferflocken - 50 g Magermilchpulver - 2 Eier - 150 ml Milch - 50 g Schweineleber

Zubereitung:
Die Leber in kleine Stücke schneiden und unter Schwenken der Pfanne von allen Seiten anbraten. Das Mehl mit den Haferflocken, Magermilchpulver, Milch und den Eiern zu einem Teig mischen. Die Leberstückchen einmischen. Die Masse in eine Fingerdicke Fläche ausrollen und auf einem gefetteten Backblech bei 200 Grad ca. 10-15 Minuten ausbacken.
Nach dem Erkalten den Kuchen in Würfel schneiden.


:win:
BildBild
Benutzeravatar
Geli & Ben
Old Dog
Old Dog
 
Beiträge: 219
Registriert: 03.01.2011, 06:44

Re: Leber Würfel

Beitragvon Geli & Ben » 06.01.2011, 22:01

Hallo zusammen :D

Ich habe den Kuchen schon gebacken, allerdings mit TARTAR, da ich keine Schweineleber bekam :shock: :lol:

Was soll ich sagen?!

Ben hat mich fast- beim backen schon- aufgefressen!
Das Zeug muss superlecker sein, er ist ganz wild drauf :sup:


:win:
BildBild
Benutzeravatar
Geli & Ben
Old Dog
Old Dog
 
Beiträge: 219
Registriert: 03.01.2011, 06:44


Zurück zu Rezepte und andere Leckereien für Hunde

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast