Kong auffüllen ... / Kongrezepte

Backt oder kocht ihr selber für eure Hunde und habt ein schönes Rezept? Her damit!!!

Moderatoren: GIBSBY, michsy, EhrSan

Beitragvon black the king » 09.12.2008, 21:22

Hmm,den roten haben wir seit wir Black haben und sieht genauso
aus wie am Anfang.Das Material ist doch der gleiche oder variiert
nach Farben?
Black...du bist unser sonnenschein!!
Bild
Benutzeravatar
black the king
Old Dog
Old Dog
 
Beiträge: 1965
Registriert: 22.10.2007, 11:30
Wohnort: dieburg

Beitragvon Emily » 09.12.2008, 21:29

Ja, vielleicht beisst er nicht SO fest drauf rum ;)
Gibt aber durchaus Beagle und andere Hunde, die den roten Kong schnellstens zerstört haben!

Material ist glaub ich das Gleiche bzw ähnlich (hab keinen roten zum Vergleich da), aber der Schwarze ist wirklich viel härter/fester.

Meine Hundetrainerin hat damals gemeint, mir als Beaglebesitzerin gibt sie lieber gleich den schwarzen :mrgreen: Emily kaut zwar dran rum, aber nicht so stark, denk der rote hätts auch getan, aber is ja im Prinzip egal ;)
Bild
Benutzeravatar
Emily
Old Dog
Old Dog
 
Beiträge: 520
Registriert: 07.10.2007, 18:07
Wohnort: Linz

Beitragvon blossi » 09.12.2008, 22:11

Der schwarze Kong soll wohl für beißkräftige Hunde sein. Es gibt auch noch die Senioren und Puppy Version. Wenn man die nebeneinander sieht und mal anfasst, merkt man auch die unterschiedlichen "Härtegrade". ;) (Wir haben den Kong in rot "M".)

Ich bin erstaunt das doch einige die Größe "L" haben. :? Gefällt den Hundis bestimmt ... paßt ne Menge mehr rein. :mrgreen:
liebe Grüße
Carola und Dusty

Bild
Benutzeravatar
blossi
Old Dog
Old Dog
 
Beiträge: 3877
Registriert: 19.07.2006, 19:56
Wohnort: Landkreis Roth

Beitragvon GIBSBY » 09.12.2008, 22:21

Tja - also wir haben bisher ja den SCHWARZEN - denn kriegt LUCY nicht klein ;)

Prinz und Amy gehen ja sehr pfleglich mit den SACHEN um, also von dem her, könnte da auch der ROTE ok sein !!

ABER SIE TAUSCHEN JA STÄNDIG !!! :shock: ... also dann doch den SCHWARZEN KONG !! :P
LG Gaby, Prinz, Amy, Bailey & Lucy 4 ever im ♥en
Bild
------------>> Aufkleber vom Beagleforum jetzt bestellbar !! >>> Click mich <<<
Benutzeravatar
GIBSBY
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 13753
Bilder: 224
Registriert: 28.08.2006, 22:30
Wohnort: Wettstetten

Beitragvon Emily » 10.12.2008, 00:00

blossi hat geschrieben:Ich bin erstaunt das doch einige die Größe "L" haben. :? Gefällt den Hundis bestimmt ... paßt ne Menge mehr rein. :mrgreen:

Mir kam der Anfangs auch zu groß vor, dachte Emily kommt gar nicht ans Ende mit ihrer Zunge :shock: Hab den damals, wie schon erwähnt, über meine animal learn Trainerin bestellt & die meinte L passt f. Beagles.

Emily räumt den auch RESTLOS aus :mrgreen:
Bild
Benutzeravatar
Emily
Old Dog
Old Dog
 
Beiträge: 520
Registriert: 07.10.2007, 18:07
Wohnort: Linz

Beitragvon Jule.84 » 10.12.2008, 10:35

Also ich denke mal der rote ist ok das Josie wirklich viel mit Zunge arbeitet und nicht mit den Zähnen und sobald er leer ist, nehm ich ihn ihr eh weg. Also habe nochmal auf die Packung geguckt und da stand auch drauf das L für Beagle die Ideale größe wäre.
Lg Jule und Terrorbeagle Josie
BildBild
Benutzeravatar
Jule.84
Old Dog
Old Dog
 
Beiträge: 1362
Bilder: 1
Registriert: 02.04.2008, 11:28

Beitragvon beagler-aus-berlin » 03.02.2009, 22:21

ich habe diesen kong für meinen beagle gekauft.... (ist mittlerweile 4,5 monate alt)

also mit 8 wochen hat sie daran geschnüffelt, weil irgendwelche leberleckerlies drinsteckten, später gab es irgendeine creme, die es im gleichen hundeshop, äh fressnapf gibt
das wurde durch die ganze wohnung geschüttelt..... :roll:

also bis jetzt hat mich das ding nicht überzeugt.......

vielleicht liegts ja auch an der füllung.........

wenigstens spielt sie manchmal damit und tobt damit wie wild durch zimmer :sup:
Benutzeravatar
beagler-aus-berlin
Junior
Junior
 
Beiträge: 51
Registriert: 29.09.2008, 00:17
Wohnort: Berlin

Beitragvon Galina » 03.02.2009, 22:26

ich habe auch den roten und man kann so tolle sachen machen ,bin jetzt mal hingegangen und habe schmelzkäse reingedrückt und ab in die mikrowelle
galina hat damit bestimmt 3 std zu tun um den käse rauszubekommen.
Liebe Grüsse Anke mit Galina im Herzen...
Bild

* 06 juli.2000
+14.November 2011
Benutzeravatar
Galina
Old Dog
Old Dog
 
Beiträge: 8268
Bilder: 1
Registriert: 02.12.2007, 01:17
Wohnort: Mönchengladbach

Beitragvon Haustier1 » 04.02.2009, 13:28

Werd "meinen" Kong auch mal auffüllen gehen :lol: Ich glaube meiner ist Größe L (schwarz), aber auch der ist ziemlich klein, finde ich. :roll: Unter groß verstehe ich dann eher XL :mrgreen:
Bild
Egal wie wenig Geld und Besitz du hast,
einen Hund zu haben macht dich reich!
Benutzeravatar
Haustier1
Old Dog
Old Dog
 
Beiträge: 285
Registriert: 28.08.2007, 09:03
Wohnort: Niederösterreich/Mostviertel

Re: Kong auffüllen..

Beitragvon GIBSBY » 13.03.2009, 22:23

Ich wollte nur kurz anmerken: Lucy hat den roten KONG nach ein paar Minuten geliefert :twisted:
LG Gaby, Prinz, Amy, Bailey & Lucy 4 ever im ♥en
Bild
------------>> Aufkleber vom Beagleforum jetzt bestellbar !! >>> Click mich <<<
Benutzeravatar
GIBSBY
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 13753
Bilder: 224
Registriert: 28.08.2006, 22:30
Wohnort: Wettstetten

Re: Kong auffüllen..

Beitragvon griesnockerl » 16.03.2009, 11:06

Unser kleiner roter Kong ist auch schon um einen Bauch kürzer :buhu
Liebe Grüße
Sabine & Erik
Benutzeravatar
griesnockerl
Old Dog
Old Dog
 
Beiträge: 159
Registriert: 25.11.2007, 21:05
Wohnort: Ingolstadt

Re: Kong auffüllen..

Beitragvon GIBSBY » 16.03.2009, 17:44

genau wie unserer :cry somit kaufe ich demnächst wohl noch zwei schwarze Kongs !! :?
LG Gaby, Prinz, Amy, Bailey & Lucy 4 ever im ♥en
Bild
------------>> Aufkleber vom Beagleforum jetzt bestellbar !! >>> Click mich <<<
Benutzeravatar
GIBSBY
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 13753
Bilder: 224
Registriert: 28.08.2006, 22:30
Wohnort: Wettstetten

Re: Kong auffüllen..

Beitragvon *wuff* » 23.04.2009, 17:52

@Gibsby und griesnockerl: Der schwarze ist auch schon Tonytested *lach* also wirklich nur weiterzuempfehlen :D

Liebe Grüße
Tina && Tony...

P.S. ich fülle den Kong mit:
-einer Mischung aus Hüttenkäse und zerbatzter Banane
-Leberwurst
-Joghurt mit Chewies usw.
eigentlich ja allem was ich durch die Öffnung kriege...und Tony mag :D
Bild
*wuff*
Old Dog
Old Dog
 
Beiträge: 469
Registriert: 23.09.2007, 20:40
Wohnort: Ingolstadt an der Donau

Re: Kong auffüllen..

Beitragvon Sammy1205 » 23.04.2009, 18:55

Also ich muss sagen, der schwarze Kong ist Top!!
Den roten hat Sammy in 2 Stunden zerlegt!! :twisted:
Das ging so schnell... So schnell konnte ich gar nicht gucken :lol:
Liebe Grüße von Marina und Sammy

Bild
Benutzeravatar
Sammy1205
Rookie
Rookie
 
Beiträge: 45
Registriert: 14.04.2009, 09:13
Wohnort: Sprockhövel

Re: Kong auffüllen..

Beitragvon GIBSBY » 23.04.2009, 21:53

... ja, bei uns war LUCY der ÜBELTÄTER !!
Also der SCHWARZE KONG ist echt topp und wird auch nicht zerlegt (zumindest hat ihn Lucy noch nicht geliefert!!) :win:
LG Gaby, Prinz, Amy, Bailey & Lucy 4 ever im ♥en
Bild
------------>> Aufkleber vom Beagleforum jetzt bestellbar !! >>> Click mich <<<
Benutzeravatar
GIBSBY
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 13753
Bilder: 224
Registriert: 28.08.2006, 22:30
Wohnort: Wettstetten

VorherigeNächste

Zurück zu Rezepte und andere Leckereien für Hunde

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste