Geburtstagsmuffins

Backt oder kocht ihr selber für eure Hunde und habt ein schönes Rezept? Her damit!!!

Moderatoren: GIBSBY, michsy, EhrSan

Geburtstagsmuffins

Beitragvon blossi » 07.03.2008, 08:52

Bild


300g Vollkornmehl
1 Glas Alete (Karotten/Kartoffeln/Lamm)
2 Möhren (gerieben)
200ml Rinderbrühe
frisches Basilikum
Partywürstchen zur Deko/Kerzenersatz


Alles mischen und ca. 30 Minuten bei 200°C backen. Ergibt ca. 10 Muffins!
liebe Grüße
Carola und Dusty

Bild
Benutzeravatar
blossi
Old Dog
Old Dog
 
Beiträge: 3877
Registriert: 19.07.2006, 19:56
Wohnort: Landkreis Roth

Beitragvon Dana + Emil » 07.03.2008, 10:10

Na die sehen aber lecker aus!!!!!

Danke Blossi für das Rezept :bussi
Viele liebe Grüsse

Dana + Emil :blume
Benutzeravatar
Dana + Emil
Old Dog
Old Dog
 
Beiträge: 260
Registriert: 22.01.2007, 12:29
Wohnort: Bornheim

Beitragvon lily-beagle » 07.03.2008, 10:37

Hallo,

das Rezept kam goldrichtig, Lily hat am 19. Geburtstag.

Vielen Dank blossi !

Liebe Grüße

Rena und Lily
Benutzeravatar
lily-beagle
Old Dog
Old Dog
 
Beiträge: 257
Registriert: 09.02.2008, 18:53
Wohnort: Raum Trier

Beitragvon Kerstin M. » 07.03.2008, 11:24

Das hört sich super an,das merk ich mir.
Da können die Gäste sogar auch was abbekommen
:sup:
Liebe Grüße von Kerstin und Luke

Liebe ist der Wunsch,etwas zu geben,nicht zu erhalten.


Bild
Benutzeravatar
Kerstin M.
Old Dog
Old Dog
 
Beiträge: 1653
Registriert: 16.01.2007, 21:06
Wohnort: Hagen

Beitragvon Rene71 » 07.03.2008, 13:58

Kerstin M. hat geschrieben:Das hört sich super an,das merk ich mir.
Da können die Gäste sogar auch was abbekommen
:sup:


wollten dich eigentlich noch mal besuchen kommen. Aber!!! :oops:
Schöne Grüsse Rene und Galina....
Bild
Benutzeravatar
Rene71
Old Dog
Old Dog
 
Beiträge: 586
Registriert: 17.01.2008, 21:23
Wohnort: Mönchengladbach

Beitragvon blossi » 07.03.2008, 21:36

Kerstin M. hat geschrieben:Da können die Gäste sogar auch was abbekommen


Das stimmt, schöne beaglegerechte Happen sind das. Wenn man nicht so übel schlingt wie mein Vieh. Der wäre fast dran erstickt. :shock: Aber geschmeckt hats ihm scheinbar trotzdem! :mrgreen:
liebe Grüße
Carola und Dusty

Bild
Benutzeravatar
blossi
Old Dog
Old Dog
 
Beiträge: 3877
Registriert: 19.07.2006, 19:56
Wohnort: Landkreis Roth

Beitragvon strubbel » 16.09.2008, 21:15

Paula hatte zum Geburtstag letzte Woche auch 2 Wiener als Kerzen im Kuchen, sie hat sie quer reingeschlungen und runtergewürgt. Von Geburtstagsgenuss war da keine Rede, wahrscheinlich hatte sie auch Angst, das ihr Hermann "hilft", er hatte nur 1 Wienerle zum 1.Geburtstag bekommen.
Liebe Grüsse aus der Oberpfalz von Marianne & Lui mit Hermann und Paula
Bild
strubbel
Old Dog
Old Dog
 
Beiträge: 814
Registriert: 20.11.2006, 21:13


Zurück zu Rezepte und andere Leckereien für Hunde

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste