Preis- / Qualitätsvergleich verschiedener Nassfutter-Sorten

Alles zum Thema Hunde Ernährung, Futtersorten, etc.,

Moderatoren: GIBSBY, michsy, EhrSan

Re: Preis- / Qualitätsvergleich verschiedener Nassfutter-Sor

Beitragvon Christian594 » 09.07.2013, 00:39

Jein, bei den anderen ist explizit Rindfleisch oder explizit die Namen der Innereien angegeben.
Fleisch ( vom Rind) bedeutet nichts anderes als Abfallprodukte. Fleisch darf alles sein was bei der Schlachtung lose mit dem Tier verbunden war.
Dazu gehören auch Sehnen, Haare, Hufe, Knochen, etc.
Benutzeravatar
Christian594
Rookie
Rookie
 
Beiträge: 34
Registriert: 26.04.2013, 23:50
Wohnort: Ingolstadt

Re: Preis- / Qualitätsvergleich verschiedener Nassfutter-Sor

Beitragvon GIBSBY » 09.07.2013, 17:24

Christian594 hat geschrieben:Fleisch (vom Rind) bedeutet nichts anderes als Abfallprodukte. Fleisch darf alles sein was bei der Schlachtung lose mit dem Tier verbunden war. Dazu gehören auch Sehnen, Haare, Hufe, Knochen, etc.

Naja, Tartar soll man ja auch gar nicht füttern und ich glaube kaum, dass das andere Hersteller von Dosenfutter als Dosenfutter verwenden !! :win:
*essollauchhundehaltergebendiesehnenhufeundknochenverfüttern* :anonym
LG Gaby, Prinz, Amy, Bailey & Lucy 4 ever im ♥en
Bild
------------>> Aufkleber vom Beagleforum jetzt bestellbar !! >>> Click mich <<<
Benutzeravatar
GIBSBY
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 13756
Bilder: 224
Registriert: 28.08.2006, 22:30
Wohnort: Wettstetten

Re: Preis- / Qualitätsvergleich verschiedener Nassfutter-Sor

Beitragvon Laura1212 » 09.07.2013, 21:32

Hier die Zusammensetzung und Fütterungsempfehlung von Landfleisch:
z.B. Geflügel und Lachsfilet mit Biogemüse:
Zusammensetzung:
45 % Fleisch und tierische Nebenerzeugnisse (davon 30 % Ente, 25% Huhn), 25% Fisch und Fischnebenerzeugnisse (davon 35% Lachsfilet), 23% Geflügelfleisch- und Fischbrühe, 5 % Gemüse (Bio-Karotten, Erbsen), Mineralstoffe, Pflanzenöle (Omega 3 + 6 FS), Inulin. Analytische Bestandteile:
Rohprotein: 8,0 %, Rohfett: 6,0 %, Rohasche: 2,6 %, Rohfaser: 0,6 %, Feuchtigkeit: 78,0 % Zusatzstoffe: Ernährungsphysiologische Zusatzstoffe/kg:
Vitamin A: 2500 IE; Vitamin D3 (E671): 250 IE; Vitamin E: 25 mg; Biotin 25 µg. LandFleisch - mit Biogemüse enthält:
- Gemüse aus biologischem Anbau
- hochwertige Proteine aus Geflügel und Lachsfilet, welche die benötigten Aminosäuren für den Stoffwechsel liefern und die Muskulatur Ihres Hundes aufbauen
- wertvolle Fettsäuren, die Ihren Hund mit Energie versorgen
- alle Vitamine, die das Wohlbefinden und den natürlichen Stoffwechsel Ihres Hundes unterstützen
- natürliche Ballaststoffe (Inulin) zur Aufrechterhaltung der Darmflora und somit für verbesserte Verdauung und Nahrungsverwertung
- Omega 3 + 6 und Biotin, für gesunde Haut und glänzendes Fell Fütterungsempfehlung / Tag (Richtwert):
Kleine Rassen (5kg):...... ca. 400 g
Mittlere Rassen (15kg)..... ca. 800 g
Große Rasen (25 kg) ..... ca. 1200 g
Bitte zimmerwarm füttern. Ohne Farbstoffe, Konservierungsmittel und Geschmacksverstärker. Ohne Sojaprodukte.
Inhalt und Vitamine der ungeöffneten Packung mindestens haltbar bis und Kennnummer der Partie: siehe Aufdruck Boden oder Deckel.
Enthält nur Fleisch von lebensmittelkontrollierten Schlachttieren die für den menschlichen Verzehr bestimmt sind.

Copyright © 2013 Landfleisch Tiernahrung
Laura1212
 

Re: Preis- / Qualitätsvergleich verschiedener Nassfutter-Sor

Beitragvon GIBSBY » 09.07.2013, 22:10

Auf der Dose der Marke Real Nature - Huhn und Lamm mit Gerste und Hanföl steht bezüglich Fleisch wie folgt:
34 % Huhn (aus Fleisch, Herzen, Lebern, Mägen)
34 % Lamm (aus Lungen, Lebern, Pansen)

In dem Fall ist´s ja genau definiert, gell ?? 8-)
LG Gaby, Prinz, Amy, Bailey & Lucy 4 ever im ♥en
Bild
------------>> Aufkleber vom Beagleforum jetzt bestellbar !! >>> Click mich <<<
Benutzeravatar
GIBSBY
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 13756
Bilder: 224
Registriert: 28.08.2006, 22:30
Wohnort: Wettstetten

Re: Preis- / Qualitätsvergleich verschiedener Nassfutter-Sor

Beitragvon Christian594 » 09.07.2013, 22:24

eben nicht, das ist ja genau der Denkfehler. es muss stehen Hühnerfleisch. Fleisch alleine habe ich ja schon erklärt oder eben Fleisch vom Huhn.

So wie auch bei Landfleisch. Da steht es genauso. Wieso brauche ich da für nen 25kg Hund 1200gr Nassfutter und bei unserer Dose nur 800gr für nen 35kg Hund.??

Wir sprechen hier von der Wergtigkeit des Futters. Rechne doch mal aus was deine Beagle BARF brauchen und was von den Dosen. Wenn der Unterschied so groß ist kann doch was nicht stimmen, oder?
Benutzeravatar
Christian594
Rookie
Rookie
 
Beiträge: 34
Registriert: 26.04.2013, 23:50
Wohnort: Ingolstadt

Re: Preis- / Qualitätsvergleich verschiedener Nassfutter-Sor

Beitragvon Laura1212 » 09.07.2013, 22:36

Christian594 hat geschrieben:So wie auch bei Landfleisch. Da steht es genauso. Wieso brauche ich da für nen 25kg Hund 1200gr Nassfutter und bei unserer Dose nur 800gr für nen 35kg Hund.??


Ja, die Fütterungsempfehlung von Landfleisch finde ich auch etwas übertrieben, aber nur weil da nun 1200g drauf steht muss man noch lange nicht 1200g geben. Ein Beagle soll da 800g am Tag bekommen, ich werde Nala aber nur die Hälfte geben.
Laura1212
 

Re: Preis- / Qualitätsvergleich verschiedener Nassfutter-Sor

Beitragvon Christian594 » 10.07.2013, 20:26

Gebe ich dir vollkommen recht. Es fühlt sich definitv zu viel an, ist es aber eigentlich nicht. Die Hersteller dürfen bei der Fütterungsempfehlung nicht tricksen/wenig. Es gibt zwar tolleranzen, aber die Empfehlung muss so geschrieben sein, dass der Energiebedarf für einen Hund zu 100% gedeckt ist. Daher auch die hohe Empfehlung.

Hohe Empfehlung weißt meist auf Minderwertige Zusammensetzung hin.
Benutzeravatar
Christian594
Rookie
Rookie
 
Beiträge: 34
Registriert: 26.04.2013, 23:50
Wohnort: Ingolstadt

Re: Preis- / Qualitätsvergleich verschiedener Nassfutter-Sor

Beitragvon Laura1212 » 10.07.2013, 20:37

Christian594 hat geschrieben:Hohe Empfehlung weißt meist auf Minderwertige Zusammensetzung hin.

Ich finde Landfleisch aber trotzdem ziemlich hochwertig als Nassfutter.
Laura1212
 

Re: Preis- / Qualitätsvergleich verschiedener Nassfutter-Sor

Beitragvon GIBSBY » 10.07.2013, 20:50

Christian594 hat geschrieben:Hohe Empfehlung weißt meist auf Minderwertige Zusammensetzung hin.

Naja, wenn z.B. Rindfleisch deklariert ist, könnte es ja auch "fettes" - somit automatisch sehr kalorienhaltiges Rindfleisch sein,
somit reduziert sich die Menge Fütterungsempfehlung gleich um einiges !! 8-)
LG Gaby, Prinz, Amy, Bailey & Lucy 4 ever im ♥en
Bild
------------>> Aufkleber vom Beagleforum jetzt bestellbar !! >>> Click mich <<<
Benutzeravatar
GIBSBY
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 13756
Bilder: 224
Registriert: 28.08.2006, 22:30
Wohnort: Wettstetten

Re: Preis- / Qualitätsvergleich verschiedener Nassfutter-Sor

Beitragvon GIBSBY » 23.07.2013, 10:32

Terra Canis
Rind mit Karotte, Apfel und Naturreis

Zusammensetzung:
Muskelfleisch vom Rind (15%), Herz vom Rind (15%), Leber vom Rind (15%), Lunge vom Rind (15%), Karotten (14%), Apfel (9%), Zucchini, Naturreis (6%), Petersilie, Basilikum, Molke, Rapsöl, Mineralerde, Hagebutte, Seealge (0,4%), Bio-Eierschalenpulver (0,3%)
(Verhältnis Fleisch : Gemüse/Obst/Kräuter : Naturreis : übrige Rohstoffe = 60% : 31% : 6% : 3%)

Fütterungsempfehlung:
20kg 600 - 800g
30kg 900 -1200g

kg-Preis: 5,11 Euro / kg bei einer 800 gr. Dose

Quelle: http://www.terracanis.de/shop/hund/nass ... 38d1d9b3b9
LG Gaby, Prinz, Amy, Bailey & Lucy 4 ever im ♥en
Bild
------------>> Aufkleber vom Beagleforum jetzt bestellbar !! >>> Click mich <<<
Benutzeravatar
GIBSBY
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 13756
Bilder: 224
Registriert: 28.08.2006, 22:30
Wohnort: Wettstetten

Re: Preis- / Qualitätsvergleich verschiedener Nassfutter-Sor

Beitragvon GIBSBY » 23.07.2013, 22:47

Hier nochmal ein Anbieter: Bestvit
https://www.bestvit.de/hund.php

Sorte: Pansengulasch Frisches Rind, Gemüse und Haferflocken
Zusammensetzung: Pansen, Lunge, Euter, Muskelfleisch (100% Rind) 4% Haferflocken,4%Karotten, 4%Kartoffeln, Kalzium
Inhaltsstoffe: Rohprotein 10,0 % Rohfett 7,5 % Rohasche 1,5 % Rohfaser 0,4 % Feuchtigkeit 76,0 %

Hirtenschmaus Frisches Lamm und Hirse
Zusammensetzung: Lunge, Pansen, Leber, Muskelfleisch (100% Lamm) 5% Hirse, Kalzium
Inhaltsstoffe: Rohprotein 10,5 % Rohfett 6,0 % Rohasche 1,5 % Rohfaser 0,3 % Feuchtigkeit 77 %

Vitaltopf Mit frischem Geflügel, Kalb und leckere Zuccini
Zusammensetzung: Geflügelfleisch, Geflügelmagen, Geflügelleber, Kalbslunge, Kalbspansen, ( davon 40% Geflügel, 30% Kalb) Zuccini, Kalzium
Inhaltsstoffe: Rohprotein 11,2% Rohfett 5,9% Rohasche 2,0% Rohfaser 0,3% Feuchtigkeit 76,0%

Fütterunsempfehlung:
Hundegewicht Tagesration
bis 2,5kg 100g
bis 5kg 200g
bis 14kg 300g
bis 25kg 400g
bis 40kg 800g
LG Gaby, Prinz, Amy, Bailey & Lucy 4 ever im ♥en
Bild
------------>> Aufkleber vom Beagleforum jetzt bestellbar !! >>> Click mich <<<
Benutzeravatar
GIBSBY
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 13756
Bilder: 224
Registriert: 28.08.2006, 22:30
Wohnort: Wettstetten

Re: Preis- / Qualitätsvergleich verschiedener Nassfutter-Sor

Beitragvon EhrSan » 21.11.2013, 23:01

Wie sind die Meinungen zu Terra Canis?
Das fütter ich. Günstig ist anders ;)
LG
Sandra mit dem Beaglewahnsinn
Bild Bild
Benutzeravatar
EhrSan
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 1453
Bilder: 34
Registriert: 13.02.2007, 15:27
Wohnort: 66424 Homburg

Re: Preis- / Qualitätsvergleich verschiedener Nassfutter-Sor

Beitragvon GIBSBY » 21.11.2013, 23:20

Stelle doch mal die Zusammensetzung hier rein !! :win:
Wir sammeln ja hier diese, damit man alles mal so auf die Schnelle im Überblick hat !! :hel:
LG Gaby, Prinz, Amy, Bailey & Lucy 4 ever im ♥en
Bild
------------>> Aufkleber vom Beagleforum jetzt bestellbar !! >>> Click mich <<<
Benutzeravatar
GIBSBY
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 13756
Bilder: 224
Registriert: 28.08.2006, 22:30
Wohnort: Wettstetten

Re: Preis- / Qualitätsvergleich verschiedener Nassfutter-Sor

Beitragvon LuPo2013 » 22.11.2013, 07:11

Hier gibt es Lukullus, meistens diese Sorte

Geflügel & Lamm mit Kartoffeln, Löwenzahn und Traubenkernöl:
66 % Fleisch und Innereien (Herz, Leber, Fleisch, Lunge, Pansen, Magen) ausschließlich vom Geflügel und Lamm, Fleischbrühe, Kartoffeln, Löwenzahn, Mineralstoffe, Traubenkernöl.

Und Fleisch ist nicht alles vom Tier. Keine Krallen, Schnäbel etc.
Das sind tierische Nebenerzeugnisse. Und selbst die deklarieren viele Hersteller schon klar und benutzen keine Schnäbel, Federn etc. mehr.
Bild
LuPo2013
Junior
Junior
 
Beiträge: 92
Registriert: 13.11.2013, 13:00

Re: Preis- / Qualitätsvergleich verschiedener Nassfutter-Sor

Beitragvon EhrSan » 22.11.2013, 09:23

Ohhh das mehrere Sorten, bin grad mit Handy online. Nach Gassigang geh ich an Pc....da gehts besser mit dem einstellen :)
Lukullus hat ich auch mal. Amy hatt das nicht so doll vertragen :/
LG
Sandra mit dem Beaglewahnsinn
Bild Bild
Benutzeravatar
EhrSan
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 1453
Bilder: 34
Registriert: 13.02.2007, 15:27
Wohnort: 66424 Homburg

VorherigeNächste

Zurück zu Ernährung allgemein

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast