Maisfreies (Trocken-)Futter - Verhaltensauffälligkeiten durc

Alles zum Thema Hunde Ernährung, Futtersorten, etc.,

Moderatoren: GIBSBY, michsy, EhrSan

Maisfreies (Trocken-)Futter - Verhaltensauffälligkeiten durc

Beitragvon Mila-Mädel » 31.07.2013, 22:34

Verhaltensauffälligkeiten durch Serotoninmangel

In vielen Futtermitteln ist Mais enthalten. Dieser senkt den Serotonin-Spiegel im Gehirn.
Serotonin gilt als „Glücksbotenstoff“. Sein Mangel bedingt die Entstehung von Aggression, Impulsivität, unsozialem Verhalten, Hyperaktivität, Angst und Lernschwierigkeiten.
Noch mehr darüber: http://hundzuliebe.de/index.php?id=13

Unser Pflegehund Loui zeigt ein solches Verhalten und unsere betreuende Tiertrainerin (pfotenlesen.de) hat uns empfohlen auf maisfreies Futter umzustellen. Es ist nur eines von vielen "Stellschräubchen" auf dem Weg aus der "Aggressionsfalle", aber vielleicht auch nicht uninteressant für den ein oder anderen.

Ich habe euch einfach mal die Linkliste mit den maisfreien Futtersorten kopiert, die mir die Trainerin ans Herz gelegt hat.
Vielleicht ist das für euch ja ähnlich interessant, wie für mich. Lukullus wäre hier die günstige Variante. ....
Kennt ihr noch anderes maisfreies Futter?

http://www.zooplus.de/shop/hunde/hundef ... omposition
http://www.zooplus.de/shop/hunde/hundef ... ral/247734
https://lupovet.de/unsereprodukte/tiern ... stoffe.php
http://shop.tierheilpraxis-ammerland.de ... ems_id=237
https://lupovet.de/unsereprodukte/premi ... utaten.php
http://www.futterfreund.de/futterfreund ... t30gslp6ph
http://www.futterscheune.com/WOLFSBLUT- ... fuer-Hunde

Neugierig wäre ich auch, ob hier noch andere bei der Futterwahl auch darauf achten, dass der "Serotoninspiegel stimmt". Übrigens ist dazu auch eine Mehrfachfütterung über den Tag verteilt sinnvoll, damit er nicht zu sehr absinkt.
* * Es grüßt Tanja mit Mila * *
Benutzeravatar
Mila-Mädel
Old Dog
Old Dog
 
Beiträge: 465
Bilder: 9
Registriert: 05.05.2012, 14:26
Wohnort: Landkreis Karlsruhe

Re: Maisfreies (Trocken-)Futter - Verhaltensauffälligkeiten

Beitragvon GIBSBY » 31.07.2013, 22:44

Ich vermeide auf alle Fälle Mais !! ... unsere Beagles bekommen nix mehr von der übriggebliebenen Polenta ab :hel:
LG Gaby, Prinz, Amy, Bailey & Lucy 4 ever im ♥en
Bild
------------>> Aufkleber vom Beagleforum jetzt bestellbar !! >>> Click mich <<<
Benutzeravatar
GIBSBY
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 13755
Bilder: 224
Registriert: 28.08.2006, 22:30
Wohnort: Wettstetten

Re: Maisfreies (Trocken-)Futter - Verhaltensauffälligkeiten

Beitragvon Luna 23.06.2012 » 01.08.2013, 11:22

Das ist ja mal sehr interessant zu wissen.
Was mich interessieren würde,ich nämlich nichts drüber gefunden,ob das Fellow Banane auch dazu gehört von Bestes Futter...
BildBild
Wir schenken unseren Hunden ein klein wenig Liebe und Zeit.Dafür schenken sie uns restlos alles, was sie zu bieten haben.Es ist zweifellos das beste Geschäft, was der Mensch je gemacht hat.Roger Caras
Benutzeravatar
Luna 23.06.2012
Old Dog
Old Dog
 
Beiträge: 646
Bilder: 21
Registriert: 19.07.2012, 21:44
Wohnort: Bamberg

Re: Maisfreies (Trocken-)Futter - Verhaltensauffälligkeiten

Beitragvon Mila-Mädel » 01.08.2013, 14:39

Heute habe ich einen Termin bei unsrer Trainerin.
Ich nehme mal die "Mischungsliste" und Inhaltsstoffangabe mit und frage mal nach. MAIS steht nicht dabei - das klingt ja schon mal gut.
Der Rohproteinanteil liegt ja bei "nur" 20%. Ich habe keine Ahnung, ob das wiederum irgendwelche unerwünschten Auswirkungen hat.
Dass der Fleischanteil bei 45% liegt, find ich eigentlich prima.....


Bestes Futter Fellow Banane - Hundefutter

Fellow Getreidefrei, statt Gerste: Banane

erlesene Fleischsorten in Lebensmittelqualität sorgen für einen einzigartigen Geschmack und dienen als unübertreffliche Eiweißquelle
Hühnchen, leicht verdaulich und schmackhaft, enthält viel Zink und Eisen
Ente liefert hochwertiges Protein und ist kollagenarm
Hühnchenleber liefert auf natürliche Art die Vitamine A, B und D
Kartoffel liefert nicht nur Ballaststoffe, sondern auch viele gesunde Nährstoffe
Banane
Rübenschnitzel liefern wichtige Fasern, gesunde Ballaststoffe für die Verdauung
Bierhefe sorgt mit natürlichen B- Vitaminen für ein glänzendes und gesundes Fell
Alpha-Linolen wirkt Entzündungshemmend und sorgt für gesunde Haut und glänzendes Fell
Die Kräutermischung aus Ringelblume und Blutweiderich verbessern die Qualität von Haut und Fell und unterstützt bei typischen Hautproblemen, Yucca reguliert die natürlichen Körpergerüche des Hundes, Oregano, Thymian und Rosmarin wirken günstig auf den Stoffwechsel und steigern das Wohlbefinden.
Inhaltsstoffe:
Rohprotein 20 %, Rohfett 10 %, Rohfaser 3 %, Rohasche 7 %

Vitamine:
Vitamin A 22.000 IE/kg, Vitamin D3 2.200 IE/kg, Vitamin E 350 IE/kg, Kupfer 15 mg/kg.

Zusammensetzung:
Fleisch: (Hühnchen, Ente), Kartoffel, Banane, Rübenfruchtfleisch, Bierhefe, Vitamine & Mineralien, Kräuter: (Thymian, Majoran, Oregano, Petersilie, Salbei), Yucca Extrakt.

Sonstiges:
Fleischanteil: 45 %
* * Es grüßt Tanja mit Mila * *
Benutzeravatar
Mila-Mädel
Old Dog
Old Dog
 
Beiträge: 465
Bilder: 9
Registriert: 05.05.2012, 14:26
Wohnort: Landkreis Karlsruhe


Zurück zu Ernährung allgemein

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste