Nur Vegetarisch ?? Ist das gesund ? Futtersorten - Vergleich

Alles zum Thema Hunde Ernährung, Futtersorten, etc.,

Moderatoren: GIBSBY, michsy, EhrSan

Re: NUR VEGETARISCH???GESUND???

Beitragvon Dooley » 03.03.2010, 14:03

hey

Also Hunde sind doch wie Bären auch Allesfresser und mögen auch gerne fleischlose Kost, doch Dooley nur vegetarisch zu ernähren würde ich nicht richtig finden.
Katzen essen doch überhaupt kein Gemüse oder ähnliches, sie sind reine Fleischfresser so weit ich weiß.
Darum verstehe ich nicht warum in einigen Katzenfuttersorten Gemüse enthalten ist.
Achja und das der Hund im PETA Bericht 27 Jahre alt geworden kann ich auch kaum glauben.
Bild
Wenn es im Himmel keine Hunde gibt, dann möchte ich später da hin kommen, wo die Hunde hinkommen.
Benutzeravatar
Dooley
Old Dog
Old Dog
 
Beiträge: 424
Bilder: 4
Registriert: 17.12.2009, 17:21
Wohnort: Ostfriesland

Re: NUR VEGETARISCH???GESUND???

Beitragvon twinni » 03.03.2010, 14:16

ich sage mal das ist eine Lebenseinstellung ob vegetarier oder sogar veganer und wer es macht sollte weder Mensch noch Tier, seine Meinung auszwingen besonderes keine "wehrlosen" (kinder oder Tiere)

Ich kann mit nicht vorstellen das ein Hund die pflanzlichen Eiweiße so gut verarbeiten kann

Ich finde es auch sehr widersprüchlich, seine Hund pflanzlich zu ernähren und künstliche Nahrungsergänzer zufüttern
Bild Bild
Benutzeravatar
twinni
Old Dog
Old Dog
 
Beiträge: 783
Bilder: 1
Registriert: 15.12.2009, 21:17

Re: NUR VEGETARISCH???GESUND???

Beitragvon Vela » 03.03.2010, 16:55

Selbst als Vegetarierin füttere ich meinen Hund wie man einen Caniden ernähren soll : mit überwiegend fleischlicher Kost.
Der Mensch ist ein Allesfresser , der auch sehr gut ohne Fleisch auskommt .
Beim Hund ist das etwas völlig anderes.
Er hat z.b. im Vergleich zum Menschen einen viel kürzeren Verdauungstrakt ,welcher ihm die Verwertung großer Mengen an tierischem Futter zwar erleichtert, die Verwertung von pflanzlichem Material aber erschwert.
Benutzeravatar
Vela
Old Dog
Old Dog
 
Beiträge: 571
Bilder: 6
Registriert: 02.06.2008, 13:46
Wohnort: Stuttgart

Re: NUR VEGETARISCH???GESUND???

Beitragvon Chaoshund » 12.05.2013, 10:06

Meine Hündin wird seit anderthalb Jahren vegan ernährt und es geht ihr ausgezeichnet. Sie liebt das Futter (Benevo) und ihre Blutwerte sind super. Zitat Tierklinik: "Wir haben hier selten so gesunde Hunde. Respekt!"
Bild Bild
Chaoshund
Welpe
Welpe
 
Beiträge: 9
Registriert: 24.03.2013, 10:20

Re: Nur Vegetarisch ?? Ist das gesund ?

Beitragvon Poker » 12.05.2013, 16:18

Ich bin auch Veganer, meine Hunde bekommen allerdings Fleisch. Dennoch können Hunde völlig problemlos vegan ernährt werden, es ist nachweislich und definitiv nicht ungesund. Bei Katzen sieht es anders aus...
Liebe Grüße von Pascale

Bild
Benutzeravatar
Poker
Old Dog
Old Dog
 
Beiträge: 675
Registriert: 10.03.2008, 21:38
Wohnort: Muenchen

An die Futterexpert*innen: Vegetarisches Futter Vergleich

Beitragvon Chaoshund » 24.03.2014, 18:24

*edit by GIBSBY: BildThema zusammengeführt Bild
evtl. geben Dir die vorherigen Beiträge ja jetzt auch schon Aufschluss zu der Frage !! ;)
---->> CLICK: Hier geht es zu Fragen und Antworten zum Thema Suchfunktion
Sollte es dennoch Probleme mit der Suchfunktion geben, meldet euch bitte bei den MODs. Vielen Dank !!

Hallo,

Ich ernähre mein Beaglemädchen vegan (seit über 2 Jahren, ihr gehts prächtig) und da ich immer wieder neues Futter entdecke, wollte ich hier mal nachfragen, welche Futterzusammenstellung am besten für meine Hündin ist.

Also erstmal einige Daten zum Hund: 3 Jahre alt, nicht kastriert, 10kg, normales Erscheinungsbild (also weder knochendünn noch mollig / Taille erkennbar, Rippen tastbar aber nicht sichtbar), mittlere Aktivität

Und hier einige Trockenfuttersorten, die ich so gefunden hab:

Benevo Dog Organic:
Zutaten:
Bio-Soja, Bio-Reis, Bio-Gerste, Bio-Hafer, Bio-Sonnenblumenöl, Zuckerrüben, Bierhefe, Mineralien, Vitamine

Analyse:
Rohprotein 20%Rohfaser 4%Rohfett 12%Rohasche 4%

Vitamine und Mineralien pro kg:
Vitamin A 10.000 I.E.Vitamin D2 1.500 I.E.Vitamin E 80 I.E. Kupfer (als Kupfersulfat) 16 mg

Benevo Dog:
Zutaten:
Soja, Mais, Reis, Sonnenblumenöl, Erbsen, Zuckerrüben, Bierhefe, Gemüsetrester*, Oligofructose, Mineralien, Vitamine
*Gemüsetrester Dies ist der faserige Teil von Gemüse, der übrig bleibt, nachdem der Saft extrahiert wurde. Er enthält Karotten, Sellerie, Rote Beete, Petersilie, Salat, Brunnenkresse und Spinat.

Analyse:
Rohprotein 21%Rohfaser 3,5%Rohfett 10%Rohasche 4%

Vitamine und Mineralien pro kg:
Vitamin A 15.000 I.E.Vitamin D2 1.500 I.E.Vitamin E 80 I.E. Kupfer (als Kupfersulfat) 16 mg

AmiDog:
Zutaten: Mais, Maiskleber, Maisöl, Proteinreis, Erbsen, Leinsamen, Fruchtfleisch von roter Beete, Kartoffelproteinextrakte, Bierhefe, Vitamine und Mineralstoffe, L-Carnitin, Vitamin E, Linolensäure (5,8%)

Analyse:
Feuchtigkeit: 8,00%
Rohprotein: 24,50%
Rohfett: 12,00%
Rohfaser: 3,00%
Rohasche: 6,00%

Vitamin- und Mineralstoffergänzung
(pro kg Produkt):
Vitamin A: 18.000 UI
Vitamin D3: 1.350 UI
Vitamin E: 265 mg
Kupfer: 20 mg

alsa-nature Vegetarisch:
alsa-nature Vegetarisch besteht aus leicht verdaulichem Mais, Reis, Gerste, Leinsaat, Bierhefe und Lecithin.
Zusammensetzung:
Getreide, pflanzliche Eiweißextrakte, pflanzliche Nebenerzeugnisse, Öle und Fette, Saaten, Hefen, Lecithin, Mineralstoffe

Analytische Bestandteile:
Protein 23,00%, Fettgehalt 9,00%, Rohasche 5,80%, Rohfaser 2,20%, Calcium 1,05%, Phosphor 0,85%

Ernährungsphysiologische Zusatzstoffe je kg:
Vitamin A: 14.000 IE, Vitamin D3: 1.875 IE, Vitamin E: 100 mg, Vitamin B1: 3,8 mg, Vitamin B2: 5,1 mg, Vitamin B6: 3,7 mg, Vitamin B12: 37,4 mcg, Vitamin C: 50 mg, Cholinchlorid: 2.000 mg, Pantothenat: 18,7 mg, Nicotinsäure: 42,1 mg, Folsäure: 0,9 mg, Biotin: 374 mcg, Eisen (Eisen-(II)-sulfat, Monohydrat): 210 mg, Mangan (Mangan-(II)-oxid): 75 mg, Zink (Glycin-Zinkchelat, Hydrat): 150 mg, Kupfer (Glycin-Kupferchelat, Hydrat): 10 mg, Jod (Calciumjodat): 1,0 mg, Selen (Natriumselenit): 0,2 mg

Technologische Zusatzstoffe pro kg:
stark tocopherolhaltige Extrakte natürlichen Ursprungs

V-Dog Flakes:
Zutaten: Weizen, Gerste, Mais, texturiertes pflanzliches Eiweiß, Vollfettsoja, Hochprotein-Soja, Sojaöl, Mineralien und Vitamine, natürliche Antioxidantien

Analyse: Rohprotein 20%, Rohfett 6%, Rohfaser 3%, Rohasche 6%, Feuchtigkeit 9%; Vitamin A 10.000 IU/kg, Vitamin D2 1.000 IU/kg, Vitamin E 50 IU/kg, Kalzium 1%, Phosphor 0,6%, Natrium 0,2%, Kupfer 15mg/kg, Energie 3.300 Kcal/kg

V-Dog Nuggets:
Zutaten: Weizen, Mais, Soja, Weizengrütze, Maisglutenmehl, Zuckerrübenbrei (mind. 4%), Sonnenblumenöl, Reis (mind. 4%), Nudeln (mind. 4%), Hefe, Mineralien und Vitamine, Leinsamen, Dicalciumphosphat, Natriumchlorid, Frucht-Oligosaccharide (0,4%), Bio-Rosmarin (0,1%), Bio-Petersilie (0,05%), Yucca-Extrakt

Analyse: Rohprotein 20%, Rohfett 8%, Rohfaser 4%, Rohasche 8%, Feuchtigkeit 9%; Vitamin A 15.000 IU/kg, Vitamin D2 1.500 IU/kg, Vitamin E 80 IU/kg, Kalzium 1,2%, Phosphor 1,1%, Natrium 0,55%, Kupfer 14mg/kg, Energie 3.300 Kcal/kg

Was meint ihr, welches Futter wohl am hochwertigsten ist bzw den Ansprüchen meines Hundes am besten gerecht wird?
Bitte keine Hinweise, dass ich meinem Hund Fleisch füttern sollte, da diskutier ich nicht, mich interessiert einfach nur die Meinung von Menschen, die sich mit solchen Analyseangaben auskennen :)
Bild Bild
Chaoshund
Welpe
Welpe
 
Beiträge: 9
Registriert: 24.03.2013, 10:20

Vorherige

Zurück zu Ernährung allgemein

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste