Knochen

Alles zum Thema Hunde Ernährung, Futtersorten, etc.,

Moderatoren: GIBSBY, michsy, EhrSan

Knochen

Beitragvon Nivea86 » 22.01.2014, 14:18

:versteck
Ah ok. Solche Knochen! Hatte eher an Markknochen gedacht...
Viele liebe Grüsse von Marie und Carl.

Bild
Benutzeravatar
Nivea86
Old Dog
Old Dog
 
Beiträge: 720
Bilder: 68
Registriert: 06.07.2012, 14:57

Knochen

Beitragvon Anika » 22.01.2014, 14:23

Ganz egal welchen Knochen man hat, die dürfen für den Hundeverzehr alle nicht gekocht werden.
Bild
Benutzeravatar
Anika
Old Dog
Old Dog
 
Beiträge: 315
Bilder: 8
Registriert: 28.05.2013, 15:58
Wohnort: Neuss

Knochen

Beitragvon Nivea86 » 22.01.2014, 14:41

Werden Markknochen tatsächlich auch splitterig? Carl hat noch nie einen gekochten (obwohl in seiner Spielzeugkiste er ca. 5 Stück abgenagte hat. Noch vom Sommer. Da hat er die aber roh und gefroren gekriegt, als Eis sozusagen. Hat er damals prima vertragen) gekriegt, weil die dann in der Regel gewürzt sind, weil man sie z.B. für ne Suppe kocht.
Aber trotzdem gut, lese ich das hier und weiss das nun.
Viele liebe Grüsse von Marie und Carl.

Bild
Benutzeravatar
Nivea86
Old Dog
Old Dog
 
Beiträge: 720
Bilder: 68
Registriert: 06.07.2012, 14:57

Knochen

Beitragvon GIBSBY » 22.01.2014, 14:50

Anstatt gekocht würde ich sogar lieber gegart sagen wollen.
Egel ob gekocht, gegrillt, gedünstet oder gebraten dürfen sie eben nicht verfüttert werden !!
Oder einfach ganz leicht zu merken:
Knochen nur ROH ... und dann auch mit Fleisch !!
LG Gaby, Prinz, Amy, Bailey & Lucy 4 ever im ♥en
Bild
------------>> Aufkleber vom Beagleforum jetzt bestellbar !! >>> Click mich <<<
Benutzeravatar
GIBSBY
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 13754
Bilder: 224
Registriert: 28.08.2006, 22:30
Wohnort: Wettstetten

Vorherige

Zurück zu Ernährung allgemein

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast