Angetaut..?

Da es sich hier um eine spezielle Form der Ernährung handelt, hat dieses Thema eine eigene Rubrik bekommen

Moderatoren: GIBSBY, michsy, EhrSan

Angetaut..?

Beitragvon Nele88 » 10.09.2008, 21:28

hey,

haben heut nen neuen kühlschrank bekommen deswegen musste ich unseren alten gestern abtauen..Nun sind ist einiges von Barnys Fleisch angetaut ...was richitg aufgetaut ist hab ich weggeschmissen aber nun meine Frage das angetaute kann ich das wieder in die Tiefkühltruhe tun oder sollte ich es besser wegschmeißen...??

schönen abend :win:
Nele88
 

Beitragvon Eamy » 10.09.2008, 21:31

Du kannst es ruhig wieder einfrieren!
Mh...überlege grad, wo ich das Thema vor kurzem erst wieder hier gelesen habe :gruebel

Den Hunden macht das nicht wirklich was aus!
Ich hab zumindest die Erfahrung gemacht....
Bei meinen zwein ist es so, dass wenn etwas am meisten stinkt, dann wird es am liebsten gefressen :irre
Bild
Benutzeravatar
Eamy
Old Dog
Old Dog
 
Beiträge: 960
Registriert: 17.02.2007, 13:59
Wohnort: Knüllwald Oberbeisheim

Beitragvon Nele88 » 10.09.2008, 22:08

danke ;) naja das angetaute kommt wieder rein und das richitg aufgetaute in denn müll :cry:
Nele88
 

Beitragvon Eamy » 10.09.2008, 22:16

Ganz ehrlich?
Ich würde einen Teil für die nächten Tage aufheben und den rest trotzdem wieder einfrieren ;)
Bild
Benutzeravatar
Eamy
Old Dog
Old Dog
 
Beiträge: 960
Registriert: 17.02.2007, 13:59
Wohnort: Knüllwald Oberbeisheim

Beitragvon ankeundlotte » 10.09.2008, 22:31

Du kannst es wieder einfrieren, ausser es liegt schon seit Tagen aufgetaut rum.
Besucht mich auf http://www.professor-lotte.piczo.com, wir freuen uns über deinen Besuch!
Benutzeravatar
ankeundlotte
Old Dog
Old Dog
 
Beiträge: 4200
Registriert: 13.01.2007, 00:37

Beitragvon blossi » 10.09.2008, 23:26

Macht das den Hundis wirklich nichts aus? Auch denen mit empfindlichen Magen nicht?

Wie sieht das dann z.B. mit abgetautem aus was man beispielsweise nicht zubreitet hat? Könnte man das auch dem Hund geben?
liebe Grüße
Carola und Dusty

Bild
Benutzeravatar
blossi
Old Dog
Old Dog
 
Beiträge: 3877
Registriert: 19.07.2006, 19:56
Wohnort: Landkreis Roth

Beitragvon beagle bonny » 11.09.2008, 12:50

Wenn das Fresschen nun nicht gerade vor sich hin schimmelt...kannst Du Angetautes ruhig nochmal einfrieren und Abgetautes auch nach einem (zwei) Tagen noch geben. Für uns Menschen riecht das schon, würden wir natürlich nicht mehr essen, aber Hundi mag`s "stinkig". Ich geb natürlich auch nicht Fleisch, dass schon richtig gammelig ist, habe ich auch gar nicht, aber manchmal bleibt eben doch was über, was ruhig auch mal im Kühlschrank aufbewahrt werden kann für später. Bei empfindlichem Magen? Weiß nicht, kann nur für Bonny sprechen und das ist ein "Staubsauger".
Benutzeravatar
beagle bonny
Old Dog
Old Dog
 
Beiträge: 1248
Bilder: 9
Registriert: 03.11.2006, 14:59
Wohnort: Handeloh

Beitragvon ankeundlotte » 11.09.2008, 16:45

Ich kauf für Lotte das Fleisch in ein Kilo Packungen, das reicht für 4 Tage. Im Kühlschrank ist es ausreichend gekühlt und fängt nicht zu gammeln an.

Bei Hähnchen bin ich vorsichtiger, das verfütter ich innerhalb von zwei Tagen.

Fleisch kann man wieder einfrieren, auch für den menschlichen Verzehr, nur der Geschmack und die Textur leiden darunter. Das kennt man ja von gekauften Eis, das taut ja auch an und bildet dann große Eiskristalle, da kann auch nix passieren wenn man das noch isst (schmeckt halt einfach nicht mehr so gut).

Hunden ist der Geschmack egal und sooo schnell fängt auch Fleisch nicht zu gammeln an.
Besucht mich auf http://www.professor-lotte.piczo.com, wir freuen uns über deinen Besuch!
Benutzeravatar
ankeundlotte
Old Dog
Old Dog
 
Beiträge: 4200
Registriert: 13.01.2007, 00:37

Beitragvon BrumbärBenny » 12.09.2008, 20:24

Ich hab für benny 1 kg hähnchenhälse gekauft (gefroren) kann ich die auftauen bzw. antauen und dann wieder einfrieren?
Lg von Beagle Benny und Frauchen Melanie
Bild
Benutzeravatar
BrumbärBenny
Old Dog
Old Dog
 
Beiträge: 206
Registriert: 22.07.2008, 12:22
Wohnort: bei Bamberg

Beitragvon Eamy » 12.09.2008, 21:13

Hab ich bei den ekligen Hühnerherzen auch gemacht, geschmeckt hat es meinen zwein trotzdem :mrgreen:
Bild
Benutzeravatar
Eamy
Old Dog
Old Dog
 
Beiträge: 960
Registriert: 17.02.2007, 13:59
Wohnort: Knüllwald Oberbeisheim

Beitragvon Corinna » 13.09.2008, 11:52

Wenn man sich nicht traut, es wieder einzufrieren, kann man's aber auch kochen statt wegschmeißen. Gekochtes Fleisch sind super Leckerlies.
Im Gegensatz zu uns macht's den Hunden aber wirklich nichts aus, wenn Fleisch schon angetaut war und wieder eingefroren wurde.
Corinna, Kalle Wirsch & Lilo Lila
& Paco an der Regenbogenbrücke
http://www.beagle-paco.de
http://www.fitness4dogs.de
Benutzeravatar
Corinna
Old Dog
Old Dog
 
Beiträge: 1349
Registriert: 20.01.2006, 17:13
Wohnort: Neuss

Re: Angetaut..?

Beitragvon GIBSBY » 06.01.2013, 14:32

Bitte bei bestehenden Themen >>> wenn vorhanden >>> das entsprechende Thema posten bzw. neues Thema eröffnen - Danke !!

von Erste Barfbestellung - reicht das? hierher Bild:
Laura1212 hat geschrieben:... aber kann mir mal bitte jemand auf die Frage mit dem einfrieren antworten, weil ich bin jetzt sehr verunsichert, wie macht ihr das?
LG Gaby, Prinz, Amy, Bailey & Lucy 4 ever im ♥en
Bild
------------>> Aufkleber vom Beagleforum jetzt bestellbar !! >>> Click mich <<<
Benutzeravatar
GIBSBY
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 13747
Bilder: 224
Registriert: 28.08.2006, 22:30
Wohnort: Wettstetten

Re: Erste Barfbestellung - reicht das?

Beitragvon Laura1212 » 06.01.2013, 14:42

Ah ok danke, das hat mir sehr weitergeholfen!!!
Laura1212
 

Re: Angetaut..?

Beitragvon Laura1212 » 06.01.2013, 22:41

Wieviel mal kann man es denn auftauen und wieder einfrieren ohne das Bakterien oder so dran kommen?
Laura1212
 

Re: Angetaut..?

Beitragvon Timberland » 07.01.2013, 00:17

Also öfter als ein mal auftauen und wieder einfrieren würde ich nicht machen.
Bild
Benutzeravatar
Timberland
Old Dog
Old Dog
 
Beiträge: 772
Bilder: 57
Registriert: 05.05.2012, 09:53

Nächste

Zurück zu Barf

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast