Rohes Fleisch macht blutrünstig?

Da es sich hier um eine spezielle Form der Ernährung handelt, hat dieses Thema eine eigene Rubrik bekommen

Moderatoren: GIBSBY, michsy, EhrSan

Beitragvon Gina45 » 01.12.2008, 13:43

Auweia ja,meine Mutter is auch gleich in Panik ausgebrochen als ich ihr eröffnete,dass wir unsere Hunde jetzt barfen.
Sie erklärte mich für verrückt,auch mit dem Argument,dass rohes Fleisch aggresiev macht.
Welch Wunder,wir barfen jetzt etwa drei Monaten,und wir leben noch. :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen:
LG Regina mit
Bild
By Sides
Benutzeravatar
Gina45
Old Dog
Old Dog
 
Beiträge: 1190
Registriert: 18.04.2008, 23:18
Wohnort: Mannheim

Beitragvon Nasdero » 01.12.2008, 20:40

Naja mir fehlen nun ein paar Finger, aber was machen wir nicht für unsere Hunde ;).
Benutzeravatar
Nasdero
Old Dog
Old Dog
 
Beiträge: 881
Registriert: 14.02.2007, 16:22
Wohnort: Voerde NRW

Beitragvon ankeundlotte » 01.12.2008, 20:55

Nasdero hat geschrieben:Naja mir fehlen nun ein paar Finger, aber was machen wir nicht für unsere Hunde ;).


Barfer erkennt man an den sechs Fingern :mrgreen:
Besucht mich auf http://www.professor-lotte.piczo.com, wir freuen uns über deinen Besuch!
Benutzeravatar
ankeundlotte
Old Dog
Old Dog
 
Beiträge: 4200
Registriert: 13.01.2007, 00:37

Re: Rohes Fleisch macht blutrünstig?

Beitragvon GIBSBY » 27.02.2012, 23:25

paulchenbeagle hat geschrieben:Ich schon wieder. Gerade habe ich noch geschrieben, ich habe keine Fragen und jetzt kommt mein Mann mit dem alten Thema:
Rohes und blutiges Fleisch soll ich nicht verfüttern, das macht blutrünstig und hemmt die Beisshemmung.


Möchte kurz berichten: bisher immer noch keine Aktionen unserer Beagles in o.g. Richtung !! :lol: :lol:
LG Gaby, Prinz, Amy, Bailey & Lucy 4 ever im ♥en
Bild
------------>> Aufkleber vom Beagleforum jetzt bestellbar !! >>> Click mich <<<
Benutzeravatar
GIBSBY
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 13741
Bilder: 224
Registriert: 28.08.2006, 22:30
Wohnort: Wettstetten

Vorherige

Zurück zu Barf

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast