Rohes Fleisch macht blutrünstig?

Da es sich hier um eine spezielle Form der Ernährung handelt, hat dieses Thema eine eigene Rubrik bekommen

Moderatoren: GIBSBY, michsy, EhrSan

Beitragvon ankeundlotte » 01.12.2008, 20:55

Nasdero hat geschrieben:Naja mir fehlen nun ein paar Finger, aber was machen wir nicht für unsere Hunde ;).


Barfer erkennt man an den sechs Fingern :mrgreen:
Besucht mich auf http://www.professor-lotte.piczo.com, wir freuen uns über deinen Besuch!
Benutzeravatar
ankeundlotte
Old Dog
Old Dog
 
Beiträge: 4200
Registriert: 13.01.2007, 00:37

Re: Rohes Fleisch macht blutrünstig?

Beitragvon GIBSBY » 27.02.2012, 23:25

paulchenbeagle hat geschrieben:Ich schon wieder. Gerade habe ich noch geschrieben, ich habe keine Fragen und jetzt kommt mein Mann mit dem alten Thema:
Rohes und blutiges Fleisch soll ich nicht verfüttern, das macht blutrünstig und hemmt die Beisshemmung.


Möchte kurz berichten: bisher immer noch keine Aktionen unserer Beagles in o.g. Richtung !! :lol: :lol:
LG Gaby, Prinz, Amy, Bailey & Lucy 4 ever im ♥en
Bild
------------>> Aufkleber vom Beagleforum jetzt bestellbar !! >>> Click mich <<<
Benutzeravatar
GIBSBY
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 13772
Bilder: 224
Registriert: 28.08.2006, 22:30
Wohnort: Wettstetten

Vorherige

Zurück zu Barf

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast