Kortison und Massiver Haarausfall

Alles was mit der Gesundheit zu tun hat. Achtung: Bei akuten Problemen nicht auf Ratschläge warten sondern besser SOFORT ZUM TIERARZT!!!

Moderatoren: GIBSBY, michsy, EhrSan

Kortison und Massiver Haarausfall

Beitragvon Blue2412 » 03.05.2017, 13:32

Ihr Lieben..

Ich und Beaglemädchen Bonnie und Abby sind neu hier.

Vielleicht habt ihr ja Erfahrungen mit meinem Problem...Bonnie 13, 5 Jahre kerngesund.

Abby 11 Jahre leider seit 1 Jahr nicht. Stondylose mittelstark. Sowie letztes Jahr Blutparasiten nach Zeckenbiss.
Behandlung damals Antobiotikum Behandlung und über Monate immer wieder Bluttests.
Die Spondylose wurde durchgehend bisher mit Phen Pred behandelt. Jeweils 50mg am Morgen sowie Abend.

Nun hat sich ein massiver Haarausfall bemerkbar gemacht. Bauch und Beine, allerdings nur wo das Fell weiss war, sind fast weg. Ich sehe rosa Haut und dunkle Pigmentierung. Schleiche das Phen Pred gerade aus. Behandle mit Novalgin gegen Schmerzen. Zusätzlich Mariendistel und Kräuter fürs Immunsystem..Stoffwechsel...Gelenke.

Grosses Blutbild vor 5 Wochen, nur ihr Leberwert war leicht erhöht.

Nun am 18. erneutes Blutbild.....ggf könnte auch ein Cushing und oder Schilddrüsenproblem vorliegen......

Hat jemand ähnliche Erfahrungen gemacht..,,,

Danke euch allen sehr.....


Christiane
Blue2412
Welpe
Welpe
 
Beiträge: 1
Registriert: 03.05.2017, 11:34

Zurück zu Medizin

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot] und 1 Gast