Aktion: Tausche Stachelhalsband gegen Training

Moderatoren: GIBSBY, michsy, EhrSan

Aktion: Tausche Stachelhalsband gegen Training

Beitragvon GIBSBY » 26.07.2011, 18:25

Bild

Eigentlich sollte es nur eine kleine Aktion auf einem kleinen Sommerfest werden... Aber Facebook ist bekanntermaßen ein Dorf ;) Und so wurde aus der kleinen Idee eine internationale, gemeinsame Aktion von Hundeschulen, die sich allesamt das Training über positive Bestärkung auf die Fahnen geschrieben haben.

Unser Angebot:
Bringe uns Dein altes Stachelhalsband (oder Würgehalsband) und tausche es ein... gegen eine Einzelstunde.

Egal, warum Du das Stachelhalsband bisher benutzt hast. Sei es,dass Dein Hund an der Leine zieht, ob er andere Hunde anpöbelt oder ob er jagen geht. Du brauchst dieses Halsband nicht! Lass Dich für eine Stunde auf unsere Art der Hundeerziehung ein, diskutiere mit uns, frage uns Löcher in den Bauch und vergleiche.

Am 17.September bei Sonja Meiburg auf dem Sommerfest der Hundeschule Holledau, 84106 Leibersdorf (http://www.hundeschule-holledau.de)

PLZ-Gebiet 8
PLZ-Gebiet 9

Aktuelle Liste der Hundeschulen findest du unter nachfolgendem Link:
http://www.hundeschule-holledau.de/?page_id=1105
Möchtest Du auch mitmachen? Dann schicke eine Mail an info@hundeschule-holledau.de
LG Gaby, Prinz, Amy, Bailey & Lucy 4 ever im ♥en
Bild
------------>> Aufkleber vom Beagleforum jetzt bestellbar !! >>> Click mich <<<
Benutzeravatar
GIBSBY
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 13757
Bilder: 224
Registriert: 28.08.2006, 22:30
Wohnort: Wettstetten

Re: Aktion: Tausche Stachelhalsband gegen Training

Beitragvon GIBSBY » 03.08.2011, 21:12

Die Aktion gilt auch für Erziehungsgeschirre, Würgehalsbänder, Sprühhalsbänder, Wurfketten, Discscheiben und Teletakt-Geräte. 8-)

... und jetzt auch noch mit Karte> > > CLICK HIER < < < ... vllt. findet ihr ja eine Hundeschule in eurer Nähe !!!

Vielleicht könnt ihr ja diese Info weitererzählen, wenn ihr solche Leute trefft auf euren Gassirunden !! :mrgreen:
LG Gaby, Prinz, Amy, Bailey & Lucy 4 ever im ♥en
Bild
------------>> Aufkleber vom Beagleforum jetzt bestellbar !! >>> Click mich <<<
Benutzeravatar
GIBSBY
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 13757
Bilder: 224
Registriert: 28.08.2006, 22:30
Wohnort: Wettstetten

Re: Aktion: Tausche Stachelhalsband gegen Training

Beitragvon Flixilotte » 16.10.2011, 15:24

Eine tolle Idee. Sollte noch mehr Anklang finden.

Wichtig ist, in den Köpfen der Menschen etwas zu verändern.
Bild

Man kann in die Tiere nichts hineinprügeln, aber manches aus ihnen herausstreicheln.

(Astrid Lindgren)
Flixilotte
Old Dog
Old Dog
 
Beiträge: 2362
Bilder: 10
Registriert: 30.12.2008, 11:22
Wohnort: bei Duisburg

Re: Aktion: Tausche Stachelhalsband gegen Training

Beitragvon alorak » 16.10.2011, 15:59

Hatten heute beim nach Hause fahren ein Auto vor uns mit Dalmatiner und er trug ein dickes Stachelhalsband.Ich war schockiert.
Tschüß
Carola

Die kalte Schnauze eines Hundes ist erfreulich warm gegen die Kaltschnäuzigkeit mancher Mitmenschen. (Ernst R. Hauschka)

Bild
Benutzeravatar
alorak
Old Dog
Old Dog
 
Beiträge: 1269
Bilder: 38
Registriert: 11.11.2010, 18:27
Wohnort: Magdeburg

Re: Aktion: Tausche Stachelhalsband gegen Training

Beitragvon Flixilotte » 17.10.2011, 09:17

Carola, das Problem ist, dass es nicht nur genug Leute gibt, die solche Dinge für normal halten, sondern das es genug Trainer gibt, die es als probates Mittel sehen.
Bild

Man kann in die Tiere nichts hineinprügeln, aber manches aus ihnen herausstreicheln.

(Astrid Lindgren)
Flixilotte
Old Dog
Old Dog
 
Beiträge: 2362
Bilder: 10
Registriert: 30.12.2008, 11:22
Wohnort: bei Duisburg

Re: Aktion: Tausche Stachelhalsband gegen Training

Beitragvon alorak » 17.10.2011, 10:34

Wir haben in Magdeburg eine Hundeschule Kaiserkrone,da werden die Hunde ein halbes jahr nur mit Stachel(Tag undNacht) geführt.Wenn man ihre Homepage anschaut sieht man sogar,wie gesagt wird,das manche Hunde einen richtigen Ruck brauchen.Ich kenne die Arbeit mit dem Stachelhalsband aus der DDR-Zeit beim Schutzhundsport,hatte einen Schäferhund und war als Jugendliche aktiv dabei mit Meisterschaften und so.Muss sagen,habe mir damals keinen Kopf gemacht.
Aber es wurde nur als Ausbildungsmittel auf dem Platz eingesetzt,sprich ist der Hund beim Fußlaufen vorgeprellt,tat es weh und es blieb und später auf der Prüfung durfte es nicht genommen werden.Jetzt bei Elvis,habe ich mir die neuen Methoden zu eigen gemacht und es funktioniert.Will aber nicht verschweigen,wenn ich ihm erwische bei Unarten gibt es mal einen harten Ton oder wegschubsen.Als er letztens den Schuh von Paul aus Eifersucht umgestaltet hatte,fragte mich Paul warum ich nicht schimpfe und ich muste ihm erklären,weil ich ihn nicht erwischt habe.
Bild
Tschüß
Carola

Die kalte Schnauze eines Hundes ist erfreulich warm gegen die Kaltschnäuzigkeit mancher Mitmenschen. (Ernst R. Hauschka)

Bild
Benutzeravatar
alorak
Old Dog
Old Dog
 
Beiträge: 1269
Bilder: 38
Registriert: 11.11.2010, 18:27
Wohnort: Magdeburg


Zurück zu Aktuelle Termine/Treffen/Veranstaltungen PLZ 8 - 9

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste