Sauberkeit beim Welpen

Gerade Neu-Beagler haben viele Fragen, die sich auf die Erziehung bzw. das Verhalten ihrer Kleinen beziehen. Hier finden sie Anregungen, Tipps und Antworten auf Fragen die speziell mit Welpen zu tun haben.

Moderatoren: GIBSBY, michsy, EhrSan

Re: Sauberkeit beim Welpen

Beitragvon manon » 12.10.2015, 12:14

Eure Binga ist ja noch ein Welpe. Also von daher, keine Panik! :bindafuer
Das wird schon noch! Es ist auch völlig unterschiedlich, der eine früher der andere später!

Hier hatten wir auch mal eine interessante Umfrage dazu:
Wann waren eure Beagles stubenrein?

Da siehst du dass es da wirklich Unterschiede gibt.
Ihr macht auf jeden Fall alles richtig mit dem häufigen Rausgehen. :hel:
Liebe Grüße Gaby und Luna
BildBild
Benutzeravatar
manon
Old Dog
Old Dog
 
Beiträge: 8338
Bilder: 92
Registriert: 02.08.2007, 17:11
Wohnort: NRW

Re: Sauberkeit beim Welpen

Beitragvon Lasse » 12.10.2015, 17:23

Hallo malloerche,

bei uns hat es bis etwa 6 Monate gedauert. Ich glaub, das ist wie mit Menschenkindern: Bei manchen geht es schnell, bei anderen nicht so. Die gute Nachricht ist: Sie packen es alle. Bestimmt! :hel:
Übrigens glaube ich, es hat auch was mit der Herkunft zu tun, d.h. wie die Bedingungen beim Züchter waren. Unser Kleiner kam aus einem Stall, auch seine Eltern waren nur in Hof und Stall und haben daher überall hin gemacht. Es gibt jedoch Züchter, bei denen von Anfang an zwischen Schlafecke, Säugeecke und Kloecke unterschieden wird. Klar, dass diese Welpen das auch im neuen Heim schnell kapieren.

Vielleicht sind die 2 Stunden auch noch zu lange für Binga? Bei Lasse waren wir anfangs fast stündlich draußen. Aber wie gesagt, das wird! ;)
Liebe Grüße von Jule und Lasse

Bild
Benutzeravatar
Lasse
Old Dog
Old Dog
 
Beiträge: 1560
Bilder: 100
Registriert: 27.10.2014, 12:05
Wohnort: Hannover

Re: Sauberkeit beim Welpen

Beitragvon malloerche » 12.10.2015, 21:15

Hallo Jule,
danke für den Mut den du uns zu sprichst. Wir haben die Zeit auch schon verkürzt. Ich denke es ist wie du sagst, bei der Züchterin wurde zwischen Spielecke und Auslauf keinen Unterschied gemacht. Das einzige was Binga nicht als Klo benutzt, ist ihr Körbchen und ich Schlafdomoziel. Immerhin. Wir werden dran bleiben. Ansonsten ist Binga äußerst lernbereit :D

LG Elke
malloerche
Welpe
Welpe
 
Beiträge: 11
Registriert: 11.10.2015, 09:43
Wohnort: Köln

Re: Sauberkeit beim Welpen

Beitragvon Lasse » 13.10.2015, 10:53

Liebe Elke,

danke für die Rückmeldung... Das bestätigt meine "Theorie" von der entsprechenden Vorprägung beim Züchter. Ich glaube, was bei Lasse auch noch dazu kam, war das kalte Wetter. Wir haben ihn Ende September geholt, da war er 8 Wochen alt, und dann wurde es gleich sehr kalt. Vermutlich hat er sich auch einfach immer wieder mal die Blase verkühlt, das ist bei Welpen gar nicht so selten, weil der Bauch so nackt und so nah an der Erde ist. Aber wie gesagt, es wird ganz bestimmt. Heute hält er sehr gut aus! Am Wochenende schläft er oft bis 10 Uhr und länger (teilweise länger als wir!!!) :lol:
Liebe Grüße von Jule und Lasse

Bild
Benutzeravatar
Lasse
Old Dog
Old Dog
 
Beiträge: 1560
Bilder: 100
Registriert: 27.10.2014, 12:05
Wohnort: Hannover

Re: Sauberkeit beim Welpen

Beitragvon malloerche » 13.10.2015, 11:08

Ja Nachts haben wir auch kein Problem, sie schläft 6-7 Std durch, und nachdem Pipi und das Scheisserchen raus ist, schläft sie wieder bis ca. 8 Uhr, dann kann der Tag aber bitte anfangen. Dann muss unsere Große wohl auch raus. Ich finde das aber eine sehr angenehme Zeit, da habe ich auch meinen Kaffee getrunken und bin wach :roll:
malloerche
Welpe
Welpe
 
Beiträge: 11
Registriert: 11.10.2015, 09:43
Wohnort: Köln

Re: Sauberkeit beim Welpen

Beitragvon malloerche » 13.10.2015, 11:09

Ja Nachts haben wir auch kein Problem, sie schläft 6-7 Std durch, und nachdem Pipi und das Scheisserchen raus ist, schläft sie wieder bis ca. 8 Uhr, dann kann der Tag aber bitte anfangen. Dann muss unsere Große wohl auch raus. Ich finde das aber eine sehr angenehme Zeit, da habe ich auch meinen Kaffee getrunken und bin wach :roll:
malloerche
Welpe
Welpe
 
Beiträge: 11
Registriert: 11.10.2015, 09:43
Wohnort: Köln

Re: Sauberkeit beim Welpen

Beitragvon Lasse » 13.10.2015, 12:30

Ah, noch so ein Kaffee-Junkie wie ich :lol:
Lasse muss morgens auch warten, bis ich genügend Koffein getankt hab, vorher geht gar nix :hel:
Find ich aber nur fair - so auf völlig nüchternen Magen Häufchen wegmachen muss ja nicht unbedingt sein. :bgdev

Bild
Liebe Grüße von Jule und Lasse

Bild
Benutzeravatar
Lasse
Old Dog
Old Dog
 
Beiträge: 1560
Bilder: 100
Registriert: 27.10.2014, 12:05
Wohnort: Hannover

Re: Sauberkeit beim Welpen

Beitragvon malloerche » 14.10.2015, 19:08

Ja das wird sich oft nicht ändern lassen. Wenn mein Mann Frühschicht hat, müssen die Mäuse mit mir um 5.30 Uhr raus. Da ich auch um kurz nach 6 fahren muss. Da bin ich froh wenn ich eine Tasse zwischen den Erledigungen vor der Arbeit schaffe :shock:
malloerche
Welpe
Welpe
 
Beiträge: 11
Registriert: 11.10.2015, 09:43
Wohnort: Köln

Re: Sauberkeit beim Welpen

Beitragvon Manu-el » 22.03.2016, 11:17

Der Welpe beschmutzt nie sein eigenes Lager. In der Regel muss ein Welpe fast stündlich nach dem essen und nach dem auftstehen. Dann solltest du ihn schnell nach draußen zu einem geeigneten Platz bringen, am besten es gibt daraufhin eine Belohnung und lobst ihn mit einem Schlüsselwort wie super etc. Wenn sich der Welpe langsam an den Ort gewöhnt, gibst du dem Hund jedes 2 Mal, dann jedes 3 Mal ein Leckerlie..
Manu-el
Welpe
Welpe
 
Beiträge: 12
Registriert: 21.03.2016, 13:55

Re: Sauberkeit beim Welpen

Beitragvon Klein-Paula » 26.04.2017, 11:31

Hallo ihr Lieben,
unsere kleine Paula (10 Wochen alt) schläft nachts im Wohnzimmer in der Box und ich schlafe auf dem Sofa, damit ich sie nachts höre..... (mein Mann möchte sie nicht mit ins Schlafzimmer nehmen, weil er wegen der Arbeit durchschlafen muss).
Wie lange wird es wohl dauern, bis Paula nachts schläft ohne raus zu müssen?
Vielen lieben dank schonmal für eure Antworten.
Julia
Klein-Paula
Welpe
Welpe
 
Beiträge: 16
Registriert: 23.04.2017, 20:26

Re: Sauberkeit beim Welpen

Beitragvon Klein-Paula » 01.05.2017, 14:24

Hallo nochmal,
ich wollte nur kurz berichten, dass Paula nun schon fast durchschläft.... sie wird nur einmal um 5:30 Uhr wach und muss raus.
Viele Grüße
Julia
Klein-Paula
Welpe
Welpe
 
Beiträge: 16
Registriert: 23.04.2017, 20:26

Vorherige

Zurück zu Welpenstube

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste