Ständiges Abschlecken

Gerade Neu-Beagler haben viele Fragen, die sich auf die Erziehung bzw. das Verhalten ihrer Kleinen beziehen. Hier finden sie Anregungen, Tipps und Antworten auf Fragen die speziell mit Welpen zu tun haben.

Moderatoren: GIBSBY, michsy, EhrSan

Ständiges Abschlecken

Beitragvon Ella_112 » 08.01.2013, 22:47

Hallo alle miteinander! :)

Also weiß jetzt gar nicht wie ich es erklären soll! Aber unsere Ella kann echt Nerven und das nicht mit spielen und / oder Bewegungsdrang... Sondern mit kuscheln und schlecken :roll:
Nun wollte ich fragen ob jmd weiß oder es einschätzen kann ob sie einfach nur extrem
Liebebedürftig ist oder noch mehr Aufmerksamkeit einfordert!

Nun zur Schilderung ;)
Sie leckt jede noch so kleine Hautstelle von MIR, nicht von meinem Freund, an! Sobald ich sie streichel, will sie mich ablecken, wenn sie an mir vorbei geht, Zack Zunge am Bein, wenn ich auf der Couch mit ihr liege wird Arm, Hand, Bauch, wo sie auch rankommt abgeschleckt! Und das nicht nur kurz um vllt den Salzhaushalt aufzufrischen, nee ich glaub sie würde lecken bis meine haut wund ist! :lol:
Und dann wenn wir kuscheln, steht's mit der viel Körperkontakt! Immer mit anstupsen wenn ich aufhöre, die Nase oder Pfote wird gern genommen oder sich direkt auf mich drauf gelegt! Und natürlich nicht vergessen anlecken! :roll:
Ne zeit war es so krass das sie aus Frust "gerammelt" hat, wenn ich sie nicht beachtet und gekrault hab!

Also nicht das ihr denkt ich will nicht mit ihr kuscheln oder hab sie nicht lieb, ganz im Gegenteil! Ich liebe diese Nervkuh über alles.. Jedoch weiß ich nicht was ich gegen das schlecken machen soll! Ignorieren fällt aus, sie weg schicken oder "aus" bringt rein gar nichts!

Kann mir einer sagen warum sie das macht?

LG und danke schonmal
Benutzeravatar
Ella_112
Rookie
Rookie
 
Beiträge: 25
Bilder: 3
Registriert: 07.12.2011, 16:30

Re: Kuschel- und Schlecksüchtigkeit unserer Ella

Beitragvon Timberland » 08.01.2013, 23:29

Da gabs doch so eine Promi Hundeprofi Sendung zu genau diesem "Problem" das du hast. Die Labradorhündin von Oli P. hätte auch am liebsten 24h an ihm rumgeschleckt. Kann mich jetzt nicht mehr genau erinnern wie sie das gelöst haben, aber ich glaube mich daran zu erinnern, dass Rütter meinte, Oli P. hätte eine sehr sensible Hündin. Er konnte das Schlecken glaube ich mit einem "Aus" abstellen. Aber google vielleicht einfach danach.

Liebe Grüße
Bild
Benutzeravatar
Timberland
Old Dog
Old Dog
 
Beiträge: 772
Bilder: 57
Registriert: 05.05.2012, 09:53

Re: Kuschel- und Schlecksüchtigkeit unserer Ella

Beitragvon Ella_112 » 08.01.2013, 23:35

Hallo danke für deine Antwort. Ja den Beitrag hatte ich damals auch gesehen und es sofort auch so versucht! Aber dann kam sie und rammelte aus Frust oder ignorierte das AUS, NEIN oder PFUI komplett :(
Leider ist sie sehr hartnäckig und es ist auch sehr penetrant :roll:
Benutzeravatar
Ella_112
Rookie
Rookie
 
Beiträge: 25
Bilder: 3
Registriert: 07.12.2011, 16:30

Re: Kuschel- und Schlecksüchtigkeit unserer Ella

Beitragvon Ella_112 » 08.01.2013, 23:55

PS: habe es auch schon wie der amerikanische Hundeprofil César Milan und dem "kkssccch" und anstupsen versucht! Sie guckte mich nur doof an, wärenddessen sie weiter schleckte! :lol: war wohl meine Energie nicht richtig ;)
Achso und sonst nimmt sie immer das NEIN und AUS an, sogar wenn direkt vor ihr ne BOCKWURST liegt, geht sie nicht ran, erst auf mein ok! :)
Benutzeravatar
Ella_112
Rookie
Rookie
 
Beiträge: 25
Bilder: 3
Registriert: 07.12.2011, 16:30

Re: Kuschel- und Schlecksüchtigkeit unserer Ella

Beitragvon Donaldinho81 » 09.01.2013, 03:10

@ Ella_112
Sie rammelt wohl eher aus Dominaz-Streben - Du bist eben ihr "Kuschelopfer". Ich würde hier auch sehr konsequent sein und zeigen, daß mir dies nicht passt - und sie bedrängen, wenn es ihr nicht paßt, da lernt sie schnell, wie unangenehm das ist...hat bei Max gut funktioniert, wenn Papa mal einen auf "Dr. Love" gemacht hat, wenn er darauf überhaupt keinen Bock hatte - nach einiger Zeit hat er dann mein körpersprachliches "Aus!" so akzeptiert wie ich sein körpersprachliches "Aus!" :sup:. Max gibt immer noch Küßchen, aber irgendwann stellt er es ein und dann lasse ich ihn inzwischen auch ihn Ruhe, weil sein Bedürfnis nach Zuwendung gedeckt ist - bevor er "Aus!" gelernt hat, habe ich ihn weiter behelligt, immer schön nerven, er nervt mich ja auch :bgdev.

Beagle sind stur, also müssen wir sturer sein - und wir haben eben mehr im Kopf als sie, also sind wir auch findiger :biggrin.
Es gibt kein richtiges Leben im falschen (Adorno)
Donaldinho81
Old Dog
Old Dog
 
Beiträge: 619
Bilder: 5
Registriert: 18.12.2009, 23:59
Wohnort: Forst (Lausitz)

Re: Kuschel- und Schlecksüchtigkeit unserer Ella

Beitragvon Donaldinho81 » 09.01.2013, 03:18

@ Ella_112
Kleine Ergänzung: Du mußt natürlich mit Liebesbekundungen aufhören, wenn sie anzeigt, daß sie diese nicht mehr wünscht - dann lernt sie auch, Deine Körpersprache (Abwenden und Ignorieren) zu lesen...am Anfang ist es toll, wenn auch Du sie unvermittelst abknutschtst und "bedrängst", und sie wird begeistert sein, aber irgendwann nervt sie es auch - und dann mußt Du zeigen, daß Du sie verstanden hast - und dann versteht sie Dich auch :sup:
Es gibt kein richtiges Leben im falschen (Adorno)
Donaldinho81
Old Dog
Old Dog
 
Beiträge: 619
Bilder: 5
Registriert: 18.12.2009, 23:59
Wohnort: Forst (Lausitz)

Re: Kuschel- und Schlecksüchtigkeit unserer Ella

Beitragvon Peanut » 09.01.2013, 08:36

NEIDIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIISCH! Ich wär froh Peanut wäre nur ansatzweise sooooo verschmust. LOL... ( okay, zuviel nervt wohl auch...) Aber einer meiner ersten Hunde war auch so, die liebte mich im wahrsten Sinne des Wortes zu Tode.und ich hab's genossen. ( wie egoistisch..lol)
Peanut
Old Dog
Old Dog
 
Beiträge: 201
Bilder: 3
Registriert: 27.11.2012, 10:41

Re: Kuschel- und Schlecksüchtigkeit unserer Ella

Beitragvon Ella_112 » 09.01.2013, 12:47

@ Donaldinho81
Also Dominat ist sie wirklich gar nicht und als Dominanzverhalten würde ich es jetzt auch nicht zählen.
Sie ist echt die unterwürfigste Hündin die ich kenne :lol:
Wir sind auch mit ihr seit dem wir sie haben in der Hundeschule und die Trainerin meine auch das sie das aus Frust tut.
Aber ich bleibe ran und wiederhole mich dann halt am Abend 10000 mal mit dem AUS und NEIN.

@ Peanut
Jaaaa es ist ja nicht so das ich es nicht mag das sie so gern kuschelt ;) ich finde das ja auch schön und liebe es mit ihr zu schmusen. <3
Jedoch findet sie kein Ende, nicht mal wenn ich sie zu meinem Freund "abschiebe" und er weiter streichelt. Sie kommt dann sofort wieder zu mir und schlabbert was das zeug hält :roll:
Benutzeravatar
Ella_112
Rookie
Rookie
 
Beiträge: 25
Bilder: 3
Registriert: 07.12.2011, 16:30

Re: Kuschel- und Schlecksüchtigkeit unserer Ella

Beitragvon Peanut » 10.01.2013, 10:39

meiner hat das immer gemacht, wenn ich mich morgens eingecremt hab. die haben die Körpermilch geliebt. LOL... ist wohl wie Eisschlecken
Peanut
Old Dog
Old Dog
 
Beiträge: 201
Bilder: 3
Registriert: 27.11.2012, 10:41

Re: Kuschel- und Schlecksüchtigkeit unserer Ella

Beitragvon GIBSBY » 10.01.2013, 11:14

Peanut hat geschrieben:.... die haben die Körpermilch geliebt.

Weisst du noch, welche Körpermilch genau das war ????
LG Gaby, Prinz, Amy, Bailey & Lucy 4 ever im ♥en
Bild
------------>> Aufkleber vom Beagleforum jetzt bestellbar !! >>> Click mich <<<
Benutzeravatar
GIBSBY
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 13757
Bilder: 224
Registriert: 28.08.2006, 22:30
Wohnort: Wettstetten

Re: Kuschel- und Schlecksüchtigkeit unserer Ella

Beitragvon j2410 » 10.01.2013, 14:24

Enno liebt brown sugar (riecht nach karamell und kamille) und cherry kiss- marzipan und kirsche...

Aber er frisst ja shcließlich auch alles von der gurke zur karotte über kiwi und orange.-)

Einfach nicht ganz sauber dieses tierchen:-)
Bild Bild
j2410
Old Dog
Old Dog
 
Beiträge: 1214
Bilder: 25
Registriert: 05.08.2008, 13:07
Wohnort: Hilzingen

Re: Kuschel- und Schlecksüchtigkeit unserer Ella

Beitragvon Peanut » 11.01.2013, 08:52

Ich hatte eine Pfirsisch Bodycreme von Yves Rocher... Also da war er ganz verrückt drauf! Bei peanut ist es schlichtweg egal welche... er dreht durch und leckt mir die Haut von den Beinen!
Peanut
Old Dog
Old Dog
 
Beiträge: 201
Bilder: 3
Registriert: 27.11.2012, 10:41

Re: Kuschel- und Schlecksüchtigkeit unserer Ella

Beitragvon Luna 23.06.2012 » 13.01.2013, 20:40

Peanut hat geschrieben:Ich hatte eine Pfirsisch Bodycreme von Yves Rocher... Also da war er ganz verrückt drauf! Bei peanut ist es schlichtweg egal welche... er dreht durch und leckt mir die Haut von den Beinen!


so so,ein Yves Rocher schlecker :mrgreen: Jetzt weiß ich was Luna so an meinen Händen liebt.
Ich hab ne Handcreme von denen.Danach gibt es für das Beagleschlabbermäuschen kein halten mehr :mrgreen:

LG Tanja mit Luna
BildBild
Wir schenken unseren Hunden ein klein wenig Liebe und Zeit.Dafür schenken sie uns restlos alles, was sie zu bieten haben.Es ist zweifellos das beste Geschäft, was der Mensch je gemacht hat.Roger Caras
Benutzeravatar
Luna 23.06.2012
Old Dog
Old Dog
 
Beiträge: 646
Bilder: 21
Registriert: 19.07.2012, 21:44
Wohnort: Bamberg

Ständiges lecken im Gesicht...???

Beitragvon Kira21 » 26.12.2013, 21:32

*edit by manon: BildThema zusammengeführt Bild
evtl. geben Dir die vorherigen Beiträge ja jetzt auch schon Aufschluss zu der Frage !! ;)
---->> CLICK: Hier geht es zu Fragen und Antworten zum Thema Suchfunktion
Sollte es dennoch Probleme mit der Suchfunktion geben, meldet euch bitte bei den MODs. Vielen Dank !!


Hallo,

unsere Kira leckt uns ständig und bei jeder Gelegenheit im Gesicht!

Ist das normales Verhalten?
Was bedeutet es?
Kira21
Welpe
Welpe
 
Beiträge: 2
Bilder: 4
Registriert: 26.12.2013, 21:16

Re: Ständiges lecken im Gesicht...???

Beitragvon GIBSBY » 26.12.2013, 22:13

Wie alt ???
... in welchem Gesicht ??
Im eigenem - in deinem - in anderen Gesichtern ???
Wann macht der Beagle das ??
Ein bisschen mehr Infos wären schon hilfreich,
wenn du auch wirklich konstruktive Antworten erhalten möchtest !!
Lieben Dank schon mal Vorab für weitere Infos !!
LG Gaby, Prinz, Amy, Bailey & Lucy 4 ever im ♥en
Bild
------------>> Aufkleber vom Beagleforum jetzt bestellbar !! >>> Click mich <<<
Benutzeravatar
GIBSBY
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 13757
Bilder: 224
Registriert: 28.08.2006, 22:30
Wohnort: Wettstetten

Nächste

Zurück zu Welpenstube

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste