Dolly entlaufen in 26197 Großenkneten

Hier könnt ihr posten, wenn ein Hund vermisst bzw. entlaufen ist. Auch wenn ihr einen Beagle gefunden habt bzw. er euch zugelaufen ist, bitte hier bekannt machen. Bitte gebt uns einen Hinweis, wenn der Ausreißer wieder da ist bzw. wenn sich das Posting erledigt hat.

Moderatoren: GIBSBY, michsy, EhrSan

Dolly entlaufen in 26197 Großenkneten

Beitragvon Mila-Mädel » 23.06.2014, 13:06

Ich denke, die Chancen stehen gut Dolly schnell wiederzufinden…. Sie schleift wohl eine Leine hinterher. Trotzdem an der Stelle das Suchplakat - gerne auch bei Facebook zu teilen (unter laborbeaglehilfe), dort steht dann auch schnell, wenn sie gefunden wurde.

http://up.picr.de/18704598cs.pdf

Dolly ist eine ehemalige Vermehrerhündin, die ihre letzten Welpen in umsorgten Umfeld aufziehen durfte… nun soll sie einfach das Leben genießen dürfen…ich hoffe, sie ist bald wieder zurück in ihrem neuen zu Hause.
* * Es grüßt Tanja mit Mila * *
Benutzeravatar
Mila-Mädel
Old Dog
Old Dog
 
Beiträge: 465
Bilder: 9
Registriert: 05.05.2012, 14:26
Wohnort: Landkreis Karlsruhe

Re: Dolly entlaufen in 26197 Großenkneten

Beitragvon manon » 23.06.2014, 13:31

Hoffentlich wird sie schnell gefunden!! Ich drücke die Daumen! :kleeblatt :kleeblatt :kleeblatt
Liebe Grüße Gaby und Luna
BildBild
Benutzeravatar
manon
Old Dog
Old Dog
 
Beiträge: 8338
Bilder: 92
Registriert: 02.08.2007, 17:11
Wohnort: NRW

Re: Dolly entlaufen in 26197 Großenkneten

Beitragvon Henny » 23.06.2014, 14:06

Auch bei und sind alle Daumen gedrückt. Hoffen das Du Deinen Hund bald wieder in die Arme nehmen kannst.


Henny mit Poldy
Es gibt nichts Gutes außer man tut es!
Benutzeravatar
Henny
Old Dog
Old Dog
 
Beiträge: 7795
Bilder: 1
Registriert: 15.08.2007, 20:11
Wohnort: West - NRW

Re: Dolly entlaufen in 26197 Großenkneten + nun wieder zu Ha

Beitragvon Mila-Mädel » 23.06.2014, 20:07

Ich habe gerade gelesen, dass sie wieder da ist….. :jump: :jump:
Näheres weiß ich leider nicht. Aber es ist schön, wenn es so schnell geht und nichts schlimmes passiert ist….

Henny - es war zum Glück nicht mein Hund… Leider sind wir alle nicht davor geschützt, dass so etwas passieren kann. Dolly hatte sich wohl erschreckt und losgerissen…, das kann so schnell gehen.
Mein Loui öffnet alle Türen - da musst du immer Fuchs und Hase sein….. :hair:
* * Es grüßt Tanja mit Mila * *
Benutzeravatar
Mila-Mädel
Old Dog
Old Dog
 
Beiträge: 465
Bilder: 9
Registriert: 05.05.2012, 14:26
Wohnort: Landkreis Karlsruhe

Re: Dolly entlaufen in 26197 Großenkneten

Beitragvon manon » 24.06.2014, 10:00

Schön, dass sie wieder da ist! :sup: :win:
Liebe Grüße Gaby und Luna
BildBild
Benutzeravatar
manon
Old Dog
Old Dog
 
Beiträge: 8338
Bilder: 92
Registriert: 02.08.2007, 17:11
Wohnort: NRW

Re: Dolly entlaufen in 26197 Großenkneten

Beitragvon Snoodi » 24.06.2014, 12:24

Noch einmal alles gut gegangen - prima.

Gerade die Zuchthunde, die von den Vermehrern kommen, entwickeln ungeahnte Kräfte, da kann man manchmal nichts machen.
Liebe Grüße Iris
Benutzeravatar
Snoodi
Old Dog
Old Dog
 
Beiträge: 3105
Bilder: 22
Registriert: 14.07.2011, 15:47
Wohnort: Leopoldshöhe


Zurück zu Beagle vermisst / entlaufen / zugelaufen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast