Beaglegedichte / Hundegedichte

alles, was sonst nicht einzuordnen ist

Moderatoren: GIBSBY, michsy, EhrSan

Re: Beaglegedichte / Hundegedichte

Beitragvon michsy » 22.10.2014, 04:34

Weiter so :sup: :win:
LG Micha
Bild
Benutzeravatar
michsy
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 9384
Bilder: 89
Registriert: 17.09.2010, 02:44
Wohnort: Guben

Re: Beaglegedichte / Hundegedichte

Beitragvon manon » 22.10.2014, 11:10

Super das Gedicht! :win: :sup:
Liebe Grüße Gaby und Luna
BildBild
Benutzeravatar
manon
Old Dog
Old Dog
 
Beiträge: 8338
Bilder: 92
Registriert: 02.08.2007, 17:11
Wohnort: NRW

Re: Beaglegedichte / Hundegedichte

Beitragvon Henny » 23.10.2014, 23:01

Ich find, das hast Du schon ganz gut gemacht. Jeder fängt mal klein an. Deines ist sogar wirklich noch ausbaufähig.Ich wünsche Dir einen schönen Abend und eine gute Nacht.


Gruß

Henny mit Poldy
Es gibt nichts Gutes außer man tut es!
Benutzeravatar
Henny
Old Dog
Old Dog
 
Beiträge: 7795
Bilder: 1
Registriert: 15.08.2007, 20:11
Wohnort: West - NRW

Re: Beaglegedichte / Hundegedichte

Beitragvon Lasse » 27.11.2014, 11:47

Aus aktuellem Anlass - und mit respektvollem Gruß an Johann Wolfgang G. :D

Der Beaglespaziergang

Vom Trichter befreit sind Kopf und Ohren
Durch des Frauchens holde, belebende Hand,
Es grünet Hoffnung im Beagleland:
Die böse Entzündung, so unverfroren,
Schon fast aus der Wolfeskralle verschwand.

Noch manchmal sendet sie, fliehend nur,
Ohnmächtige Schauer von kleinem Schmerz,
Doch ich streife fröhlich durch Wald und Flur,
Novembersonne erwärmt mir das Herz:

Ich hör schon das Hundewiesen-Getümmel,
Hier ist des Beagles wahrer Himmel,
Zufrieden jubeln auch Dogge und Spitz:
Hier bin ich Hund und pfeif aufs "Sitz"!

:P
Liebe Grüße von Jule und Lasse

Bild
Benutzeravatar
Lasse
Old Dog
Old Dog
 
Beiträge: 1560
Bilder: 100
Registriert: 27.10.2014, 12:05
Wohnort: Hannover

Re: Beaglegedichte / Hundegedichte

Beitragvon michsy » 28.11.2014, 05:42

Klasse Jule :sup: :win:
LG Micha
Bild
Benutzeravatar
michsy
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 9384
Bilder: 89
Registriert: 17.09.2010, 02:44
Wohnort: Guben

Re: Beaglegedichte / Hundegedichte

Beitragvon Snoodi » 28.11.2014, 09:26

Mit dem Dichten hab ich es nicht so :sup:
Liebe Grüße Iris
Benutzeravatar
Snoodi
Old Dog
Old Dog
 
Beiträge: 3136
Bilder: 22
Registriert: 14.07.2011, 15:47
Wohnort: Leopoldshöhe

Re: Beaglegedichte / Hundegedichte

Beitragvon Lasse » 28.11.2014, 10:00

Danke ihr Lieben. Ich wiederum drehe ständig Wörter im Kopf hin und her - liegt aber sicherlich auch am Beruf :D
Liebe Grüße von Jule und Lasse

Bild
Benutzeravatar
Lasse
Old Dog
Old Dog
 
Beiträge: 1560
Bilder: 100
Registriert: 27.10.2014, 12:05
Wohnort: Hannover

Re: Beaglegedichte / Hundegedichte

Beitragvon Lupobeagle » 10.12.2014, 21:24

Gefällt mir auch dein Gedicht! :win:

Hab auch wieder ein neues....

Schneeflöckchen-Weißröckchen…


Schneeflöckchen-Weißröckchen bald kommst
du geschneit..
Es wartet ein kleiner Beagle, ist lang schon bereit…

Er sitzt dort am Fenster und wartet gespannt,
fällt dann die erste Flocke wird zu Frauchen gerannt…

Er hüpft rauf und runter und bellt noch dazu..
„Jetzt nimm schon die Jacke-und deine Schuh!“

Er will nicht mehr wartend am Fenster dort hocken..
Er will in den Schnee - und jagen die Flocken!

Frauchen versteht ihn und will mit ihm raus,
da flippt der kleine Beagle vor Freude fast aus.

Endlich dann draußen, hüpft er durch die Pracht..
Und man sieht auch sofort, welche Freude das macht…

Er wälzt sich und rast dann wie wild durch den Schnee..
Schlägt glatt nen Salto-nicht schlimm, tut nicht weh…

Nach gut 2 Stunden geht´s wieder rein..
Nach Spaß in der Kälte gibt’s Ruhe daheim…

Im warmen Körbchen rollt Beagle sich ein,
für ihn könnts immer Winter sein…

© Sabine R. 2014
Liebe Grüße von Bine &
Bild

Jeder Weg geht sich leichter mit einem treuen Hund an deiner Seite!
Benutzeravatar
Lupobeagle
Old Dog
Old Dog
 
Beiträge: 524
Bilder: 14
Registriert: 29.11.2011, 14:48
Wohnort: Köln

Re: Beaglegedichte / Hundegedichte

Beitragvon Snoodi » 11.12.2014, 09:19

:hel:
Liebe Grüße Iris
Benutzeravatar
Snoodi
Old Dog
Old Dog
 
Beiträge: 3136
Bilder: 22
Registriert: 14.07.2011, 15:47
Wohnort: Leopoldshöhe

Re: Beaglegedichte / Hundegedichte

Beitragvon michsy » 18.12.2014, 16:49

Wie immer sehr scheeeeeeen Sabine :sup: :win:
LG Micha
Bild
Benutzeravatar
michsy
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 9384
Bilder: 89
Registriert: 17.09.2010, 02:44
Wohnort: Guben

Re: Beaglegedichte / Hundegedichte

Beitragvon Lupobeagle » 14.12.2015, 21:21

Passend zur Jahreszeit, ein neues Weihnachtsgedicht übers Beagletier....

Ein Weihnachtsmorgen….

An einem schönen Wintermorgen,
Aufsteh´n macht noch keinen Sinn..
Liegt Beagle warm und schön geborgen,
gemütlich weich im Körbchen drin.

Schneeflöckchen tanzen vor dem Fenster,
fand Beagle erst mal gar nicht toll.
Wollt sie vertreiben, die Gespenster,
nahm die Schnauze ganz schön voll…

Schnee fällt leise auf das Dach,
doch was ist das für ein Glimmer..?
Schwupps, der Beagle ist hellwach,
schaut aufmerksam zum Nebenzimmer..

Schleicht vorsichtig zur Türe hin,
und glaubt er ist im Traum.
Ein Baum im Haus- ja, das macht Sinn,
verschönert jeden Raum!

Um diesen Baum zu integrieren,
strengt Beagle sich auch gerne an.
Will gründlich alles Grün markieren,
hebt das Bein so hoch er kann…

Mit seinem Werk so hochzufrieden,
Bemerkt er auch die Päckchen dann.
Die unterm Baum verteilt rumliegen,
sicher für den Beagle-mann!

Manche davon duften fein,
durchs Papier riecht das der Hund.
Zerfetzt Papier in Stücke klein,
und nagt die Ecken sauber rund.

Von Nüssen, Schoki, Marzipan,
alles liebevoll verpackt.
Ist Beagle auch sehr angetan,
hat bitzschnell alles eingesackt.

Mmmh lecker diese Zuckersachen,
Beagle leckt die Schnauze rein.
Was könnt er nun als nächstes machen,
kann doch noch nicht alles sein…

Er kämpft sich durchs Geschenkpapier,
weiter Richtung Küche.
Denn von dort riecht Beagletier,
ganz neue Wohlgerüche…

Die Tür ist sonst auch immer zu,
doch heute steht sie offen.
Das lässt dem Flecktier keine Ruh,
er wagt schon froh zu hoffen…

Und dann sieht er auf dem Tisch,
die Augen fallen ihm bald raus..
Einen riesengroßen Fisch,
und der schaut so lecker aus…

Beagle hüpft lässig auf den Tisch,
an Eleganz nur schwer zu toppen.
Nagt hemmungslos am Karpfenfisch,
will ihn in sein Körbchen roppen.

Dabei fällt nun alles runter,
sorgt dabei für riesen Krach.
Jetzt sind auch die Menschen munter,
steh´n im Bett und sind hellwach..

Frauchen ist als erste da,
stürmt auch schnell zur Küche rein.
Sieht wo einst der Karpfen war,
ein emsig schmatzendes Beaglelein.

„Oh du schöne Weihnachtszeit,
wie konnt´ das denn bloß gescheh´n“?!
Frauchen aus der Küche schreit,
hat solch ein Chaos nie geseh´n.

Überall Essen- auf dem Boden, an der Wand,
Frauchen ist den Tränen nah..
Beagle leckt ihr sanft die Hand,
„Alles gut, ich bin doch da“ ..

Frauchen schaut den Beagle an,
er sitzt in all den lecker Sachen,
und muss trotz aller Wut,
einfach nur ganz furchtbar lachen..

„Da hab ich wohl die Tür vergessen“
Jaa, ich hab dich trotzdem lieb
Ich hoff´ es hat geschmeckt-das Essen.
Frohe Weihnacht – kleiner Dieb!“


Sabine R. ©2015
Liebe Grüße von Bine &
Bild

Jeder Weg geht sich leichter mit einem treuen Hund an deiner Seite!
Benutzeravatar
Lupobeagle
Old Dog
Old Dog
 
Beiträge: 524
Bilder: 14
Registriert: 29.11.2011, 14:48
Wohnort: Köln

Re: Beaglegedichte / Hundegedichte

Beitragvon Lasse » 14.12.2015, 22:45

Wundervoll! :hel:
Ich hoffe aber, es war keine autobiografische Geschichte... ! :eek:
Danke fürs Teilen! :lol:
Liebe Grüße von Jule und Lasse

Bild
Benutzeravatar
Lasse
Old Dog
Old Dog
 
Beiträge: 1560
Bilder: 100
Registriert: 27.10.2014, 12:05
Wohnort: Hannover

Re: Beaglegedichte / Hundegedichte

Beitragvon Wilde Hilde » 15.12.2015, 12:16

Ganz toll :sup:
Liebe Grüße Chana mit Letty & Lotte
BildBild BildBild
Benutzeravatar
Wilde Hilde
Old Dog
Old Dog
 
Beiträge: 970
Bilder: 2
Registriert: 04.06.2014, 08:03
Wohnort: Hermannsburg

Re: Beaglegedichte / Hundegedichte

Beitragvon manon » 17.12.2015, 14:33

Super schön! :sup: :win:
Liebe Grüße Gaby und Luna
BildBild
Benutzeravatar
manon
Old Dog
Old Dog
 
Beiträge: 8338
Bilder: 92
Registriert: 02.08.2007, 17:11
Wohnort: NRW

Vorherige

Zurück zu Dies und das

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste