Tötungsstation Bragidura Rumänien - Dringend Hilfe gesucht!

alles, was sonst nicht einzuordnen ist

Moderatoren: GIBSBY, michsy, EhrSan

Tötungsstation Bragidura Rumänien - Dringend Hilfe gesucht!

Beitragvon sunray1982 » 12.01.2016, 20:14

Hallo ihr Lieben,

Wir brauchen unbedingt Hilfe...:(

Seit längerer Zeit unterstützen wir verschiedene private Retter in Rumänien, um Hunde aus Tötungsstationen zu befreien. Als Pate bezahlt man dabei 35 Euro, man kann sich eine Patenschaft aber auch teilen. Zudem können die Hunde bei erfolgreicher Rettung auch adoptiert werden. Derzeit sitzen wieder unzählige Hunde in einer der barbarischsten Tötungsstationen in Bragadiru in Rumänien fest, unter anderen der Beaglemix im ersten und zweiten Bild - er hat wenig Chancen rausgeholt zu werden, da kein gutes Bild von ihm gemacht wurde :(.

Wenige Wochen oder Tage bleiben ihnen noch bis zur Tötung. Daher sind wir ganz dringend auf Paten oder Familien angewiesen, die die Hunde da raus holen könnten.

Gibt es vielleicht jemanden unter euch, der noch finanzielle Mittel zur Verfügung hat um eine Patenschaft für einen der Hunde einzugehen oder hat jemand noch ein warmes Plätzchen zu Hause frei, um vielleicht sogar einen der Hunde zu adoptieren und ihn ein anderes Leben zeigen zu können?

Bitte meldet euch....

Bild

Bild

Bild
VG
Beagledame Bella und Familie

BildBild
Benutzeravatar
sunray1982
Senior
Senior
 
Beiträge: 128
Bilder: 3
Registriert: 18.08.2011, 10:38
Wohnort: Jena

Zurück zu Dies und das

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot] und 1 Gast