Fahrradanhänger / Hundeanhänger

alles, was sonst nicht einzuordnen ist

Moderatoren: GIBSBY, michsy, EhrSan

Re: Fahrradanhänger / Hundeanhänger

Beitragvon wennichwill » 21.04.2018, 11:30

Hallo und danke für die Antworten,

zum test haben wir schon erfolgreich hinter uns.
Der Fellnase gefällt es.
Die Idee mit den verschieden Geländestrukturen ist eine gute Idee, das mach ich noch.

Es geht nicht um das schnelle fahren , wir werden dev. nicht wie die wilden durch die Landschaft rauschen.
Es geht darum wenn wir mit dem Womo unterwegs sind, vor Ort etwas begeglich zu sein.
Wir hatten den Hund auch schon einen einem Hundekrob , das war aber nicht der Bringer.
Hallo Steffen , Kraichgau ist mir bekannt , abzu bin ich wegen meiner Akkordeon Leidenschaft bei Akkordeon Pietsch.
Die verschieden Anregungen sind eine Überlegung wert.
allen ein sonniges WE.
Habe dem schlafenden Hund gerade übers Gesicht geleckt, damit er mal weiss wie das ist :-)
wennichwill
Senior
Senior
 
Beiträge: 114
Registriert: 03.10.2017, 09:29

Re: Fahrradanhänger / Hundeanhänger

Beitragvon wennichwill » 01.07.2018, 13:41

Hallo Beaglefreunde,

seit einigen Tagen fahren wir mit Fahrradanhänger durch die Landschaft.
Der Fellnase gefällt es im Anhänger zu stitzen, und sich den Fahrtwind um die Nase wehen zulassen.
Der Anhänger ist bis 30 Kg Zuladung ausgelegt da hat ein Beagle reichlich Platz und kann bei bedarf bequem liegen.
Habe dem schlafenden Hund gerade übers Gesicht geleckt, damit er mal weiss wie das ist :-)
wennichwill
Senior
Senior
 
Beiträge: 114
Registriert: 03.10.2017, 09:29

Re: Fahrradanhänger / Hundeanhänger

Beitragvon Steffen64 » 02.07.2018, 12:11

Ich habe einen Bekannten, der hat seinen Jack Russel in einem speziellen Tankrucksack auf dem Motorrad sitzen. Hund trägt eine Fliegerbrille.

Sieht echt kurios aus.

Gruß

Steffen
Hund zu sein, das ist nicht schwer, Hundbesitzer sein, manchmal sehr...
Steffen64
Old Dog
Old Dog
 
Beiträge: 439
Registriert: 09.03.2016, 19:12

Re: Fahrradanhänger / Hundeanhänger

Beitragvon wennichwill » 02.07.2018, 17:44

Fliegerbrille,
das hätte was.
Bei 20 km/h werden wir so ein Teil nicht brauchen
Habe dem schlafenden Hund gerade übers Gesicht geleckt, damit er mal weiss wie das ist :-)
wennichwill
Senior
Senior
 
Beiträge: 114
Registriert: 03.10.2017, 09:29

Re: Fahrradanhänger / Hundeanhänger

Beitragvon Snoodi » 03.07.2018, 09:47

Steffen64 hat geschrieben:Ich habe einen Bekannten, der hat seinen Jack Russel in einem speziellen Tankrucksack auf dem Motorrad sitzen. Hund trägt eine Fliegerbrille.
Sieht echt kurios aus.


Hat dein Bekannter schon einmal über einen Helm für den Hund nachgedacht. Ich fahre selber Motorrad und weiß, wie gefährlich das ist.
Liebe Grüße Iris
Benutzeravatar
Snoodi
Old Dog
Old Dog
 
Beiträge: 3136
Bilder: 22
Registriert: 14.07.2011, 15:47
Wohnort: Leopoldshöhe

Re: Fahrradanhänger / Hundeanhänger

Beitragvon Steffen64 » 05.07.2018, 19:02

Bin auch Motorradfahrer. Ich finde die Aktion auch nicht gut. Angeblich fährt er nur kurze Strecken.

Gruß

Steffen
Hund zu sein, das ist nicht schwer, Hundbesitzer sein, manchmal sehr...
Steffen64
Old Dog
Old Dog
 
Beiträge: 439
Registriert: 09.03.2016, 19:12

Re: Fahrradanhänger / Hundeanhänger

Beitragvon wennichwill » 08.07.2018, 10:19

Hallo Steffen,

unsere Kleine fährt Hundeanhänger genau so gerne wie Auto.
Wir habe sie drei Tage an das Teil gewöhnt, dazu stand der Anhänger im Flur und immer wieder gab es Leckli im Anhänger, danach war das anhängen an das Fahrrad und auch das einsteigen kein Problem.
Hund schaut beim Fahren aus der oberen Lucke ( ähnlich wie ein Beiwagen Fahrer bei Motorrad)
Wenn ich zufällig eine passende Brille finde ,werden wir Brille auf die Nase üben.
Unsere Beagle sind ja sehr gelehrig und mit der Fernsteuerung "Leckerli" gelingt viel.

Ergo
Unser Beagel fährt gerne im Anhänger, wir "sauen nicht wie die Bekloppten" j mit dem Teil durch die Landschaft und fressen Kilometer.
Wir fahren gemütlich und altersgerecht.
Die ganzen Sorgen die sich Herrmann macht, sind unbegründet, aber auch hier ist das eine Entscheidung die der Rudelchef entscheiden muss.
Habe dem schlafenden Hund gerade übers Gesicht geleckt, damit er mal weiss wie das ist :-)
wennichwill
Senior
Senior
 
Beiträge: 114
Registriert: 03.10.2017, 09:29

Vorherige

Zurück zu Dies und das

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste