Welches Brustgeschirr ?

alles, was sonst nicht einzuordnen ist

Moderatoren: GIBSBY, michsy, EhrSan

Re: Welches Brustgeschirr ?

Beitragvon GIBSBY » 04.06.2014, 09:45

Fotos ??? wären supidupi ! - lieben Dank !
LG Gaby, Prinz, Amy, Bailey & Lucy 4 ever im ♥en
Bild
------------>> Aufkleber vom Beagleforum jetzt bestellbar !! >>> Click mich <<<
Benutzeravatar
GIBSBY
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 13749
Bilder: 224
Registriert: 28.08.2006, 22:30
Wohnort: Wettstetten

Re: Welches Brustgeschirr ?

Beitragvon Paula(chen) » 04.06.2014, 09:58

Wenn ich Lust hab ;)
Bis Freitag hat Paula eh noch ihren Body um.... mache ich am Wochenende mal ;)
Stefan (und Susi) mit:
Bild
Benutzeravatar
Paula(chen)
Old Dog
Old Dog
 
Beiträge: 595
Bilder: 21
Registriert: 07.09.2012, 11:08
Wohnort: Wichtelhausen

Re: Welches Brustgeschirr ?

Beitragvon Paula(chen) » 07.06.2014, 11:49

Die Forumseinstellung mit max. 600 Pixel hoch nervt.... da sieht man dann nämlich bald gar nix mehr.... für größere Bilder bitte auf das Vorschaubild klicken.
Feltmann:
Bild

Safety:
Bild

Annyx:
Bild
Stefan (und Susi) mit:
Bild
Benutzeravatar
Paula(chen)
Old Dog
Old Dog
 
Beiträge: 595
Bilder: 21
Registriert: 07.09.2012, 11:08
Wohnort: Wichtelhausen

Re: Welches Brustgeschirr ?

Beitragvon GIBSBY » 07.06.2014, 14:22

Lieben Dank für die Fotos
*iwiehabeichmirangewöhntnurnochquerformatigebilderzuschiessen* *ganzschnellduckundweg* *grins*

Welches dieser 3 Geschirre ist YOUR FAVOURITE ??
LG Gaby, Prinz, Amy, Bailey & Lucy 4 ever im ♥en
Bild
------------>> Aufkleber vom Beagleforum jetzt bestellbar !! >>> Click mich <<<
Benutzeravatar
GIBSBY
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 13749
Bilder: 224
Registriert: 28.08.2006, 22:30
Wohnort: Wettstetten

Re: Welches Brustgeschirr ?

Beitragvon Paula(chen) » 07.06.2014, 14:25

Vom Look das Annyx.

Aber:
Paula(chen) hat geschrieben:Also.... wir haben mittlerweile drei Geschirre:
Feltmann von Brustgeschirr.com (und ein nahezu baugleiches vom Fressnapf) - täglicher Gebrauch, ist "klein" und unscheinbar

;) :mrgreen:
Stefan (und Susi) mit:
Bild
Benutzeravatar
Paula(chen)
Old Dog
Old Dog
 
Beiträge: 595
Bilder: 21
Registriert: 07.09.2012, 11:08
Wohnort: Wichtelhausen

Re: Welches Brustgeschirr ?

Beitragvon GIBSBY » 07.06.2014, 14:49

... ja hatte ich schon gelesen, aber täglicher Gebrauch kann ja auch sein,
weil man (Frau) die anderen "schonen" möchte, oder was auch immer ...
Deshalb nochmal nachgehakt :-)
LG Gaby, Prinz, Amy, Bailey & Lucy 4 ever im ♥en
Bild
------------>> Aufkleber vom Beagleforum jetzt bestellbar !! >>> Click mich <<<
Benutzeravatar
GIBSBY
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 13749
Bilder: 224
Registriert: 28.08.2006, 22:30
Wohnort: Wettstetten

Re: Welches Brustgeschirr ?

Beitragvon Hexe » 10.06.2014, 12:50

Meine Beagleline geht neuerdings schwimmen.
Welches Geschirr wurde ihr mir raten.
Habe das K9 und das ist mir am Rücken zu breit.
Na ja und da die Beagleline etwas empfindlich ist (dünnes Fell,und sie bekommen schnell Durch und Scheuerstellen)sollte
Es auch gepolstert oder aus Neopren sein.
Daher ist unser K9 an der Brust mit Fleec gepolstert.
Nur Fledermäuse lassen sich hängen

Liebe Grüße
Diana und die Beaglebande mit dem Aussiezwerg die einfach nur Spaß haben
Benutzeravatar
Hexe
Old Dog
Old Dog
 
Beiträge: 1759
Bilder: 7
Registriert: 14.01.2009, 16:28
Wohnort: Schloss Wichtel

Re: Welches Brustgeschirr ?

Beitragvon Anika » 10.06.2014, 14:16

Wie wärs denn mit dem Professional Comfort von Wolters?
http://www.hund-unterwegs.de/hundegesch ... al-comfort
Sind wir sehr zufrieden mit und ist unser unser Allround-Geschirr. Trocknet auch relativ schnell.
Bild
Benutzeravatar
Anika
Old Dog
Old Dog
 
Beiträge: 315
Bilder: 8
Registriert: 28.05.2013, 15:58
Wohnort: Neuss

Re: Welches Brustgeschirr ?

Beitragvon Hexe » 10.06.2014, 22:49

Super,ist auch mit. Neopren gepolstert.
Danke das kommt schon mal in die Auswahl.
Nur Fledermäuse lassen sich hängen

Liebe Grüße
Diana und die Beaglebande mit dem Aussiezwerg die einfach nur Spaß haben
Benutzeravatar
Hexe
Old Dog
Old Dog
 
Beiträge: 1759
Bilder: 7
Registriert: 14.01.2009, 16:28
Wohnort: Schloss Wichtel

Re: Welches Brustgeschirr ?

Beitragvon EhrSan » 11.06.2014, 18:38

Ich mag ja die Chow-Chow Geschirre gerne :biggrin
LG
Sandra mit dem Beaglewahnsinn
Bild Bild
Benutzeravatar
EhrSan
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 1453
Bilder: 34
Registriert: 13.02.2007, 15:27
Wohnort: 66424 Homburg

Re: Welches Brustgeschirr ?

Beitragvon Tricolour-Bande » 11.06.2014, 21:02

Zum Schwimmen sind Geschirre und Halsbänder sehr gefährlich, wenn sie sich in Ästen o. ä. verhaken.

Vorsicht ist geboten. Meine Hunde schwimmen immer ohne.
Liebe Grüße Ursula & co
Benutzeravatar
Tricolour-Bande
Rookie
Rookie
 
Beiträge: 33
Bilder: 1
Registriert: 29.03.2014, 18:06

Re: Welches Brustgeschirr ?

Beitragvon Hexe » 11.06.2014, 23:27

Wenn die Kleine sichere ist beim Schwimmen,geht sie auch naggisch baden.
Sie wird über eine Schleppleine gesichert .
Unsere Badestelle ist am Neckar mit einem kleinen Kiesstrand.
Nur Fledermäuse lassen sich hängen

Liebe Grüße
Diana und die Beaglebande mit dem Aussiezwerg die einfach nur Spaß haben
Benutzeravatar
Hexe
Old Dog
Old Dog
 
Beiträge: 1759
Bilder: 7
Registriert: 14.01.2009, 16:28
Wohnort: Schloss Wichtel

Re: Welches Brustgeschirr ?

Beitragvon GIBSBY » 12.06.2014, 07:53

EhrSan hat geschrieben:Ich mag ja die Chow-Chow Geschirre gerne :biggrin

Hier mal eine Übersicht, der verschiedensten Geschirr-Arten z. B. von Blaire ganz anschaulich erklärt, wie ich finde:
http://www.google.de/imgres?imgurl=http ... CD0QrQMwCQ
LG Gaby, Prinz, Amy, Bailey & Lucy 4 ever im ♥en
Bild
------------>> Aufkleber vom Beagleforum jetzt bestellbar !! >>> Click mich <<<
Benutzeravatar
GIBSBY
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 13749
Bilder: 224
Registriert: 28.08.2006, 22:30
Wohnort: Wettstetten

Re: Welches Brustgeschirr ?

Beitragvon achenjen » 30.06.2014, 11:53

Hallo, ich hab meinem Hund ein Softgeschirr bei *edit by GIBSBY: - LINK entfernt besorgt. :-) Mein Hund ist ganz zufrieden :sup: und ich auch :win:

*kein User des Beagleforums - hat sich wohl nur zu Werbezwecken registriert :roll:
achenjen
Welpe
Welpe
 
Beiträge: 1
Registriert: 20.05.2014, 16:07

Re: Welches Brustgeschirr ?

Beitragvon Martin » 17.07.2014, 20:40

Julius K-9. Und wir sind sehr zufrieden damit. Rausgerissen hat er sich noch nie. Er trägt aber zusätzlich noch 3 Hlsbänder. 1 Normales für die Hundemarke, 1 Blinklichthalsband und 1 Floh und Zeckenschutzhalsband.
Timmy ist eine Biotonne mit Geräusch. Auf seinem Geschirr steht Biotonne, da er alles frisst was ihm in den Weg kommt. Von Pferdeäpfeln bis zu Kufladen.
Martin
Senior
Senior
 
Beiträge: 114
Registriert: 13.05.2013, 13:52

VorherigeNächste

Zurück zu Dies und das

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast